19. Februar 2009 13:51

Versprecher 

Penis-Panne bei CNN

Live auf Sendung: CNN-Moderatorin Zain Verjee meinte "Peanuts", sagte aber "Penis". Mit Video.

Penis-Panne bei CNN

Peinlicher Versprecher bei CNN. Moderatorin Zain Verjee verhaspelte sich während einer Live-Sendung und hauchte statt des Wortes "Peanuts" eindeutig "Penis" ins Mikrofon. Und das gleich zwei Mal in Serie.

Penis an Bord serviert
Verjee sollte einen Beitrag in der Show "The Situation Room" ankündigen, in dem über Sparmaßnahme bei US-Fluggesellschaften berichtet wird. So sollen an Bord von Northwest Airlines den Passagieren nur noch "Peanuts" (Erdnüsse) serviert werden. Bei Verjee wurde daraus "Penis...". Auch an einer weiteren Stelle verwechselt sie "Peanuts" und "Penis".




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |