18. Juni 2008 16:34

Cannes Lions 

Print Grand Prix nach Südafrika

Der Press Grand Prix bei den Cannes Lions 2008 geht nach Südafrika: DDB Johannesburg für Energizer-Kampagne.

Print Grand Prix nach Südafrika

Press Grand Prix geht nach Südafrika: "Never let their toys die“ ist der Appell der Anzeigensujets, mit denen die Kreativen von DDB Südafrika zeigen, auf welche tollen Ideen Kinder kommen, wenn ihren Spielsachen der Strom ausgeht. Mit den Batterien des Auftraggebers Energizer passiert das nicht, so das Versprechen. Der Jury war das einen Grand Prix wert.

Die Press-Jury unter dem Vorsitz von Craig Davis Chief Creative Officer Worldwide von JWT vergab für die weltbesten Anzeigen in Summe 90 Awards. Neben dem Grand Prix wurden 9 Press Lions in Gold, 30 in Silber und 50 in Bronze verliehen. Aus Österreich hatte sich keine Arbeit auf der Shortlist platzieren können, somit bestand auch keine Möglichkeit auf einen Preis in dieser Kategorie.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |