24. Oktober 2007 17:37

Sonder-Auftritt 

Publicis macht Käselöcher ins Plakat

Plakat-Werbeauftritt für Schärdinger mit "echten" Käselöchern.

Publicis macht Käselöcher ins Plakat
© Publicis

Wer macht die Löcher in den Käse? Es sind Werber! Die Wiener Agentur Publicis realisiert in Kooperation mit der Media-Agentur Mediacom für den Kunden Schärdinger einen Sonderwerbe-Auftritt am Plakat, bei dem "echte" Käse-Löcher in das Motiv integriert wurden. Die Motive, die in Oberösterreich zu sehen sind, wurden in einer Kooperation mit der Agentur Magic Moments und dem Außenwerbeunternehmen Epamedia umgesetzt.

Der abgebildete Käse ist nicht wie gewohnt zweidimensional, sondern kann mit echten Löchern aufwarten und erweckt so den Eindruck einer "echten" Käsescheibe. Umgesetzt wurde die Idee auf 24-Bogen-Plakaten und einem 48-Bogen-Special für die Schärdinger-Zentrale in Pasching.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |