29. Jänner 2008 12:10

Puls 4-Start 

Puls 4: Sender jubelt über Reichweitenerfolg

Puls 4 startet nach Angeben des Senders mit unerwartetem Reichweitenerfolg: bis zu 58.000 Zuschauer und 2,26 Prozent Marktanteil.

Puls 4: Sender jubelt über Reichweitenerfolg
© SevenOne Media

Puls 4, Österreichs neuer TV-Sender, der am Montag um 18 Uhr österreichweit auf Sendung ging, erreichte am ersten Abend bis zu 58.000 Menschen sahen zu. Der Top-Marktanteil lag bei 2,26 Prozent. Der Tagesmarktanteil zwischen 18.00 und 3.00 Uhr betrug 1,7 Prozent bei den 12- bis 49-Jährigen. Den Spielfilm „Der einzige Zeuge“ mit Harrison Ford um 20:15 Uhr sahen 3,4 Prozent der 12- bis 49-Jährigen.

Vorsichtiger Sender-Chef
"Diesen unerwarteten Reichweitenerfolg darf man nicht überbewerten, da am ersten Sendetag eine erhöhte Aufmerksamkeit durch die mediale Berichterstattung besteht. Ob wir es dauerhaft schaffen, so wie beim gestrigen Start, über den Werten zu liegen, mit denen uns die Mitbewerber eingeschätzt haben, wird sich erst in den nächsten Wochen zeigen. Wir freuen uns aber, dass die Premiere von PULS 4 gestern so gut funktioniert hat, was dem großen Einsatz aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu verdanken ist“, meint Markus Breitenecker, Geschäftsführer von Puls 4.

Reichweiten und Marktanteile im Überblick

Sendung

Reichweite 12+

MA 12-49

MA 12+

Der einzige Zeuge

58.000

3,44 %

2,26 %

Puls 4 News

25.000

1,10 %

0,96 %

Studio 4 De Luxe

15.000

0,93 %

0,61 %

VIp Lounge

12.000

0,94 %

0,49 %

MA = Marktanteil; 12+ = Altergruppe der über 12-Jährigen, 12-49 = Zielgruppe der 12- bis 49-Jährigen




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |