30. Juli 2008 12:25

Live-TV 

Rapids Auftakt in der Champions League-Quali

ATV überträgt heute das erste Match von Fußball-Meister Rapid Wien in der Champions League Qualifikation, der Gegner heißt Famagusta.

Rapids Auftakt in der Champions League-Quali
© GEPa

"Volltreffer LIVE": ATV überträgt am Mittwoch, dem 30. Juli 2008, live das Auftaktmatch von SK Rapid Wien in der Champions League Qualifikation. Rapid trifft auf den 13-fachen zypriotischen Meister Anorthosis Famagusta. Die Übertragung aus Zypern startet um 20.15 Uhr, Spielbeginn ist 20.30 Uhr.

"Volltreffer"-Moderator Volker Piesczek führt durch die Sendung, Als Gast im Studio wird Helge Payer erwartet. Kommentator ist Philipp Paternina, für Interviews vom Spielfeld sorgt Thomas Draxler.

Den Gegner Anorthosis Famagusta hält Rapid-Coach Peter Pacult für schlagbar, auch wenn Famagusta bereits einmal international für Aufsehen gesorgt hat, als 2005 der türkische Meister Trabzonspor aus der Qualifikation geworfen wurde.

ORF versus ATV
Der ORF und ATV hatten sich um das erste CL-Quali-Spiel von Rapid gematched. Hätte der erste CL-Gegner der Hütteldorfer Pjunik Jerewan geheißen, wäre das Spiel im ORF zu sehen gewesen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |