10. Oktober 2007 18:27

Herman-Eklat 

Rausschmiss sorgt für gute Quote

Durchschnittlich 2,65 Millionen deutsche TV-Zuschauer verfolgten die Talk-Show mit Johannes B. Kerner und der umstrittenen Autorin Eva Herman.

Rausschmiss sorgt für gute Quote
© ZDF

Der Herman-Eklat sorgt für eine gute Quote der Kerner-Talkshow. Bis zu drei Millionen Zuschauer verfolgten die Sendung im ZDF. Nach einer kurzfristigen Ausladung vor ein paar Wochen durfte Eva Herman am Dienstag in der ZDF-Talk-Show "Johannes B. Kerner" auftreten. Doch weil Co-Gast Senta Berger das Studio verlassen wollte, schickte Johannes B. Kerner Eva Herman aus dem Studio.

Durchschnittlich 2,65 Millionen Menschen verfolgten die Ausgabe der Talk-Show. In der Gesamtzielgruppe kam das ZDF so auf einen guten Marktanteil von 18,1 Prozent. In der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen verfolgten Durchschnittlich 600.000 Zuschauer die Snedung und bescherten dem ZDF in diesem Segment einen Marktanteil von 9,4 Prozent.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare