10. März 2008 16:27

TV-Zuseher 

Rekord-Quote für "im Zentrum"

Großes Zuschauer-Interesse an "im Zentrum" und für "Sport am Sonntag spezial" zum Fall Lanzinger.

Rekord-Quote für "im Zentrum"
© APA

Der Polittalk "im Zentrum" zu den Folgen der Landtagswahl in Niederösterreich verzeichnet mit 538.000 Sehern (32 Prozent KaSat-Marktanteil) den bisherigen Sendungsrekord. Der Top-Wert bei der von Ingrid Thurnher geleiteten Runde lag bei 637.000 Zuschauern.

Die "ZiB 2 spezial" vor dem Polittalk (21.50 Uhr, ORF 2) sahen 760.000 Seher (32 Prozent KaSat-MA), die "Zeit im Bild" um 19.30 Uhr 1,283 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer. Durchschnittlich 1,091 Millionen Zuschauer verfolgten die Spezialausgabe der "ZiB" um 19.00 Uhr vor der Sendung "Bundesland heute".

Mitgefühl mit Lanzinger
Die Diskussion "Sport am Sonntag spezial" zum Fall des verunglückten Ski-Rennläufers Matthias Lanzinger mit Niki Lauda und Armin Assinger lockte im Schnitt 536.000 Zuschauer (Spitze: 666.000) vor den Fernseh-Schirm.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |