02. Dezember 2008 16:55

Weg von der WAZ 

Rudas wechselt in Vorstand der RTL Group

Andreas Rudas (55), derzeit Mitglied der Geschäftsleitung der WAZ-Mediengruppe, wechselt mit 1. Jänner in den Vorstand der RTL Group.

Rudas wechselt in Vorstand der RTL Group
© APA
Rudas wechselt in Vorstand der RTL Group

Rudas wird laut Branchendienst atmedia.at des zur Bertelsmann-Gruppe gehörenden international tätigen TV-Konzerns als "Executive Vice President Regional Operations & Business Development Central and Eastern Europe" engagiert. Schon bei der WAZ war Rudas für das Ost- und Südosteuropa-Geschäft des Zeitungskonzerns zuständig.

Zeiler freut sich auf Zusammenarbeit
An Bord geholt wurde Rudas vom RTL-Vorstandsvorsitzenden Gerhard Zeiler. Aufgrund seiner "umfangreichen Erfahrungen in den osteuropäischen Märkten" sei Rudas für diese Aufgabe "exzellent qualifiziert", erklärte Zeiler in einer Aussendung. "Sowohl seine Erfahrungen aus seiner aktuellen Position bei unserem langjährigen Partner Mediengruppe WAZ als auch aus früheren Positionen in verschiedenen Unterhaltungs- und Mediengeschäften werden wertvolle Beiträge für die RTL Group leisten", so Zeiler, der sich auf eine "enge Zusammenarbeit" mit Rudas freut.

Zeiler und Rudas waren schon im ORF als Team unterwegs. Als Zeiler 1994 den Posten des ORF-Generalintendanten übernahm, engagierte er Rudas als Generalsekretär.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |