02. März 2009 20:51

2 weitere Staffeln 

Simpsons werden längste Prime-Time-Serie

Die Kult-Familie aus Springfield löst den bisherigen Rekordhalter "Rauchende Colts" ab. Die Anzahl der Folgen wird auf 493 steigen.

Der Kult um "Die Simpsons" geht weiter. Und damit stellt die gelbe Familie aus Springfield einen weiteren Rekord auf: Die Zeichentrickreihe wird zur am längsten laufenden Prime-Time-Serie in den USA. Der Fernsehsender Fox kaufte zwei weitere Staffeln der Kultserie von Matt Groening ein und sicherte damit den Rekord.

Derzeit läuft die 20. Staffel der "Simpsons", die damit bereits mit dem bisherigen Rekordhalter "Rauchende Colts" gleichzogen. Mit den beiden neuen Staffeln und ihren 44 Folgen wird die Zahl der ausgestrahlten Episoden auf 493 steigen. Die Serie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter 24 Emmys.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |