04. Februar 2008 13:38

Ab in den Schnee 

Wiener Linien umwerben Aufgeweckte

"Ab in den Schnee" lautet die Devise im aktuellen Motiv der Wiener Linien, die Wiener Agentur Draftfcb Kobza zeichnet dafür verantwortlich.

Wiener Linien umwerben Aufgeweckte
© draftfcb Kobza

Es ist Samstag, 05.13 Uhr, und der Schnee rieselt sanft gegen die Fensterscheiben. Kein Wunder, dass die eigenen Sprösslinge schon putzmunter sind und versuchen, die Eltern im Schlafzimmer aufzuwecken. Denn schon jetzt kann es losgehen! Mit den Wiener Linien ist es nie zu früh zum Bob fahren. Immerhin fährt die erste U-Bahn schon um 04.39 Uhran, und das wissen auch die Kids.

Wieder bereichert ein neues Sujet der bekannten Wiener Linien Kampagne „die Stadt gehört Dir“ das Wiener Stadtbild. Dabei bindet die Wiener Agentur Draftfcb Kobza auf humorvolle und charmante Art und Weise das Angebot der öffentlichen Verkehrsmittel in eine alltägliche Situation ein, wie sie in jeder Wiener Familie vorkommen kann.

Die aktuelle Kampagne ist ab sofort auf 24-Bogen-Plakaten, Citylights, Anzeigen sowie Innenaffichen und Infoscreens in Wien zu sehen.

Credits
Auftraggeber: Wiener Linien
Agentur: Draftfcb Kobza
Marketingleitung: Mag. Gerhard Schillinger
Kundenberatung: Annett Kern, Carola Krempler-Hurnaus
CD: Patrik Partl
CD Art: Andreas Gesierich
Jr. AD: Daniel Senitschnig
Text: Florian Schwab, Eva Sommeregger
Foto: Wolfgang Zajc
Litho: Feinschliff




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |