08. Oktober 2007 17:34

Etat-Vergabe 

Wirtschaftskammer Salzburg mit neuer Agentur

Ideenwerk positioniert die Wirtschaftskammer Salzburg als Marke und in drei strategischen Geschäftsfeldern.

Wirtschaftskammer Salzburg mit neuer Agentur

Neukunde für Ideenwerk. Die Salzburger Agentur sichert sich den Etat der Wirtschaftskammer Salzburg (WKS). Das Team aus Bergheim konnte sich im Rahmen einer Wettbewerbspräsentation, zu der die führenden Agenturen des Landes geladen waren, durchsetzen.

Die Aufgabe war die Entwicklung einer Kampagne, die klar die Vorteile und Leistungen der WKS für ihre Mitglieder kommunizieren soll. Ausschlaggebend für die Entscheidung war laut Klaus Höftberger, Marketingleiter der Wirtschaftskammer Salzburg, vor allem der ganzheitliche Ansatz von Ideenwerk.

Profil aufbauen
Die Agentur setzt weder eine Image- noch eine reine Informationskampagne um, die Wirtschaftskammer Salzburg wird vielmehr wie eine Marke behandelt und soll damit in einem ihrer drei strategischen Geschäftsfelder – Service und Wirtschaftsförderung - ein entsprechendes Profil aufbauen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |