13. September 2007 19:00

"Klappe"-Erfolg 

Zweimal Bronze für bwin und S&J

Springer & Jacoby Österreich holt mit Arbeiten für den Kunden bwin zwei Bronze-Trophäen beim Werbefilm-Festival "Die Klappe".

Zweimal Bronze für bwin und S&J
© Springer & Jacoby

Bronze in der Kategorie TV & Kino. Bronze in der Kategorie Messe und Unternehmensfilme. Das ist die einzige Ausbeute der österreichischen Agenturen beim Werbefilm-Festival "Die Klappe" in Hamburg. Beide Awards holt die Agentur Springer & Jacoby Österreich mit Arbeiten für den Kunden bwin.

In der Kategorie TV & Kino geht die Trophäe an die Spots der Image-Kampagne "Magic Moments of Sports". Mit dem Film "Muhammad Ali" punktet Spinger & Jacoby bei den Messe- und Unternehmensfilmen. Produziert wurden beide erfolgreichen Arbeiten von der Londoner Filmgesellschaft Stink.

Die Gold-Gewinner
Gold in der Kategorie TV & Kino sichert sich die Schweizer Werbeagentur Walker und die Paul Weiland Film Company für den Fleurop Spot "Hochzeitstag“. DDB Germany/Tribal DDB und die Produktion Telemaz Commercials holen in der Kategorie Internet für die VW-Kampagne "Horst Schlämmer“ Gold ab.

Insgesamt wurden 40 "Klappen" vergeben, davon zwei in Gold, 14 in Silber sowie 24 Mal Bronze.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare