22. Jänner 2007 14:50

Todesfall 

WAZ-Miteigentümer Erich Schumann gestorben

Verleger-Persönlichkeit aus Essen im Alter von 76 Jahren verstorben.

WAZ-Miteigentümer Erich Schumann gestorben
WAZ-Miteigentümer Erich Schumann gestorben

Der Miteigentümer und Geschäftsführer der deutschen WAZ-Mediengruppe, Erich Schumann, ist tot. Er starb am Sonntag im Alter von 76 Jahren in einem Krankenhaus, teilt die Mediengruppe auis Essen mit. In Österreich ist die WAZ an "Kronen Zeitung" und "Kurier" beteiligt.

Der Jurist Schumann war seit 1978 Geschäftsführer und geschäftsführender Gesellschafter der WAZ-Mediengruppe. Er vertrat in der Unternehmensleitung zusammen mit Geschäftsführer Bodo Hombach die Familie Brost, die 50 Prozent der Anteile hält.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |