02. Jänner 2007 16:35

Qual der Wahl 

Dilemma der BMW-Fahrer

Demner, Merlicek & Bergmann präsentiert eine neue Art der vergleichenden Werbung.

Dilemma der BMW-Fahrer
Dilemma der BMW-Fahrer
Dilemma der BMW-Fahrer
Dilemma der BMW-Fahrer

Doppelter Werbeauftritt für BMW. Dabei setzt Demner, Merlicek & Bergmann auf eine neue Form der vergleichenden Werbung. Die Agentur inszeniert den BWM 3er Touring und den BMW 3er Limousine als direkte und einzige wirkliche Konkurrenten.

Agentur und Auftraggeber sehen die 3er-Reihe von BMW als eine Klasse für sich und somit konkurrenzlos. Genau dort setzt auch die neue kampagne an. Frei nach dem Motto: Der einzig valide Grund sich nicht für die BMW 3er Limousine zu entscheiden, ist der BMW 3er Touring. Und umgekehrt.

Diese durchaus selbstbewusste Aussage wird ab Jänner österreichweit in TV-Spots, Magazin- und Tageszeitungsanzeigen kommuniziert.

Credits
Auftraggeber: BMW Group Austria
Marketing-/Werbeleitung: John-Patrick Höll, Eva-Maria Gottwald und Claudia Heuberger
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann
Geschäftsleitung: Mariusz Jan Demner
Konzept: Francesco Bestagno und Alexander Hofmann
Creative Director und Art Director: Francesco Bestagno
Text: Alexander Hofmann
Grafik: Daniela Schabernak
Client Service Director: Markus Mazuran
Etat Director: Christin Herrnberger
Beratung: Marc Slomovits
TV-Producer: Maresi McNab
HF-Producer: Sahinaz Agamola
Filmproduktion: K-effects




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare