26. Jänner 2007 13:48

Econ Awards 

Hornbach liefert Kampagne des Jahres

Die Berliner agentur "Heimat" und deren Kunde Hornbach werden für die "Kampagne des Jahres" prämiert.

Hornbach liefert Kampagne des Jahres

Erfolg für die Berliner Werbeagentur Heimat. Die Agentur holt beim Econ Award zum Jahrbuch der Werbung 2007 die Trophäe für die beste Kampagne des Jahres 2006 im gesamten deutschen Sprachraum (Print und Spot). Ausgezeichnet wird die Kampagne für die Baumarktkette Hornbach.

Lass es raus
Silicon Sally, der Laminator, ein kuhstemmender Garagenbauer und ein Fensterträger, der Wände einreißt – sie alle verkörpern den Geist der Kampagne: „Es ist in dir. Lass es raus.“ Mit der Werbelinie küpfte Hornbach an die "Wir-schaffen-alles-Stimmung“ während der Fußball-Weltmeisterschaf in Deutschland an, die Agentur Heimat verknüpfte dies kreativ mit den Bedürfnissen der Zielgruppe: Denn Hornbach-Kunden sind diejenigen, die handwerklich wirklich Großes leisten.

"Mit der neuen Botschaft gelingt es Hornbach erneut, das hohe Niveau seiner Markenkampagne sowohl im Print- als auch im Filmbereich zu halten und gleichzeitig das Markenversprechen konsequent auszubauen“, begründet die Jury ihre Wahl.

Am Wettbewerb des Econ Verlages konnten Agenturen aus dem gesamten deutschen Sprachraum teilnehmen. Den Gewinnern des Wettbewerbs zum Jahrbuch der Werbung winkt als Trophäe ein Megaphon. Die Preisverleihung geht am 1. März in Berlin über die Bühne.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |