22. Jänner 2007 14:48

Regenmacher 

Kinderleichte Care-Hilfe

Demner, Merlicek & Bergmann entwickelt eine neue Kampagne für Care Österreich.

Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe
Kinderleichte Care-Hilfe

"Es ist kinderleicht, mit CARE zu helfen.“ Unter dieses Motto stellt die Agentur Demner, Merlicek & Bergmann die neue Werbelinie von Care. Die Organisation hat eine Vision: Eine Welt ohne Armut. Der Weg dazu führt über das Konzept der "Hilfe zur Selbsthilfe“. Und das soll die neue Werbelinie auf den Punkt bringen.

Wer die Punkte auf der Kinderzeichnung des aktuellen CARE-Sujets nachzieht, erkennt, wie man mit CARE helfen kann.

Kleine Spende, große Hilfe
"Es ist kinderleicht mit CARE zu helfen. Schon mit einer kleinen Spende kann man Hilfe zur Selbsthilfe leisten“, beschreibt Helmut Schliefsteiner, verantwortlicher Etat-Direktor bei Demner, Merlicek & Bergmann, die Idee hinter der Kampagne.

Kinderzeichnungen und Melodien bekannter Kinderlieder - gesungen vom Kinderchor „Flohhaufen“ - stehen im krassen Widerspruch zu emotional aufrüttelnden Texten. Beispielsweise geht "Hänschen klein“ in einem der Hörfunk-Spots nicht in die weite, sondern in die „3. Welt“ hinein. Im TV und auf Anzeigen illustrieren Kinderzeichnungen, wie eine Spende an Care den Bedürftigen hilft, sich selbst zu helfen.

Kampagne als Geschenk
Für Care ist die Kampagne, die jetzt anläuft, ein Geburtstagsgeschenk: Die internationale Hilfsorganisation feierte im vergangenen Jahr 60 Jahre Care-Paket, Care Österreich wurde vor 20 Jahren gegründet. "Wir bedanken uns bei Demner, Merlicek & Bergmann herzlich und freuen uns, dass die größte Werbeagentur Österreichs CARE zum Jubiläum mit ihrer Kreation unterstützt hat“, meint Wolfgang Martinek, Marketing-Leiter von Care-Österreich. Die Agentur aus der Wiener Lehargasse arbeitete bereits im Jahr 2000 für Care Österreich.

Hilfe der Medien
"Die Umsetzung der Kampagne wäre aber auch undenkbar für eine Spendenorganisation, ohne die große Bereitschaft der Medien, uns entgegenzukommen“, erklärt Martinek. „Auch dafür bedanken wir uns herzlich.“

Credits
Auftraggeber: Care Österreich
Geschäftsführer: Ulrike Schelander
Marketing-/Werbeleiter: Wolfgang Martinek
Agentur: Demner, Merlicek & Bergmann
Geschäftsleitung: Mariusz Jan Demner
Konzept/Text: Magda Bauer und Sandra Stuhlhofer
CD: Mariusz Jan Demner
Grafik: Florian Pfeifer
Etat-Director: Helmut Schliefsteiner
Beratung: Karina Wautsche
TV-Producer: Maresi McNab
HF-Producer: Sahinaz Agamola
Illustration: Florian Pfeifer
Filmproduktion: Spectrumtrickfilm
Tonstudio: Tic Music
Banner-Umsetzung: get:designed neue medien




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare