29. Jänner 2007 19:22

TBWA 

Neuer Network-Chef in Europa

Perry Valkenburg wird neuer Europachef des Agenturnetworks TBWA.

Neubesetzung an der Spitze von TBWA Europa. Perry Valkenburg, bisher President Central and Eastern Europe der Agenturnetworks, wird neuer Europechef von TBWA (Omnicom Group), berichtet der Branchendienst "wuv.de". Gleichzeitig übernimmt der gebürtige Holländer die Funktion des COO von TBWA International, unter deren Dach das Agenturnetwork alle Aktivitäten bündelt, die nicht in Nordamerika oder Europa umgesetzt werden.

Als Europachef zieht Valkenburg auch in das achtköpfige "Executive Committee" des TBWA-Networks ein. Er ist das jüngste Mitglied in diesem Gremium, dem auch der Ober-Kreative Lee Clow, TBWA-CEO Jean-Marie Dru und TBWA-Präsident Tom Carroll auch Keith Smith (President International) und Robert LePlea (President North America) angehören.

Als Europa-Chef berichtet Valkenburg direkt an Jean-Marie Dru, in seiner Rolle als COO von TBWA International an Keith Smith. Der 45-Jährige leitet seit 2001 die deutschen TBWA-Gruppe. Seine nunmehrige Berufung zum Europa-Chef des Networks ist auch eine Würdigung seiner Leistungen für TBWA in Deutschland.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |