10. Jänner 2007 09:25

Etat-Vergabe 

Skandia geht an TBWA/Wien

Die Werbeagentur TBWA/Wien zeichnet ab sofort für die Werbeagenden von Skandia verantwortlich.

Skandia geht an TBWA/Wien

Der Werbeetat von Skandia Austria ist ab sofort in der Wiener Porzellangasse angesiedelt. Das Unternehmen, das vor allem fondsgebundene Lebensversicherungen anbietet, setzt werblich künftig auf das Know-how und den kreativen Spirit von TBWA\Wien. Die neue Agentur soll die Marke Skandia mit einer neuen Werbelinie in dem immer dynamischer werdenden Umfeld der Vorsorge deutlich vom Mitbewerb zu differenzieren.

Start für den neuen Werbeauftritt von Skandia Austria ist noch im ersten Quartal 2007, Medial setzt die neue Linie auf Print und Radio. "Wir freuen uns sehr auf diese neue Herausforderung. Skandia ist ein innovativer Anbieter in seinem Segment mit herausragenden Produkten und dem wahrscheinlich besten Vertrieb der Branche. Das muss die Kommunikation künftig vermitteln“, meint TBWA\-Geschäftsführer Christian Schmid.

Etathalter von Skandia Austria war FCB Kobza.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare