13. Dezember 2008 18:46

Forscher 

2012 wird fast jeder dritte Brite fettleibig sein

Wenn im Jahr 2012 durchtrainierte Athleten zu den Olympischen Spielen nach London anreisen, wird rund ein Drittel der Briten fettleibig sein.

2012 wird fast jeder dritte Brite fettleibig sein
© sxc.hu

Wenn sich der gegenwärtige Trend fortsetze, seien 2012 rund 32 Prozent der Männer und 31 Prozent der Frauen auf der Insel schwer übergewichtig, warnten Wissenschafter des University College London am Donnerstag im "Journal of Epidemiology and Community Health".

Für ihre Untersuchung hatten die Experten Studien aus den Jahren 1993 bis 2004 ausgewertet. In diesem Zeitraum sei der Anteil Fettleibiger in der Gesellschaft "deutlich" gestiegen - von 13,6 auf 24 Prozent bei britischen Männern und von knapp 17 auf 24,4 Prozent bei Frauen.

Sozial Schwächere werden leichter dick
Den Wissenschafter zufolge wird es unter sozial Schwächeren mehr Fettleibige geben als in der übrigen Gesellschaft. Deshalb sei jetzt die öffentliche Gesundheitsförderung gefragt, um soziale Ungleichheiten bei der Gesundheit auszugleichen. Eine ebenfalls am Donnerstag veröffentlichte Studie kommt zu dem Ergebnis, dass bereits ein Viertel der britischen Vier- und Fünfjährigen in Großbritannien übergewichtig oder schon fettleibig ist.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare