17. Jänner 2008 21:31

Treibstoff sparen 

Erstmals moderner Frachter von Windkraft gezogen

Nach dem gelungenen Versuch erwartet sich die Reederei erhebliche Treibstoffeinsparungen.

Erstmals moderner Frachter von Windkraft gezogen
© REUTERS/SkySails GmbH & Co.KG

Zum weltweit ersten Mal hat ein modernes Frachtschiff auch Windkraft als Antrieb genutzt.

Zugdrachensystem als Antrieb
Am Donnerstag wurde in der Nordsee bei Bremerhaven auf der MS "Beluga SkySails" ein Zugdrachensystem in Betrieb genommen. Der 132 Meter lange Neubau wurde dabei teilweise von dem frei fliegenden 160 Quadratmeter großen Drachen gezogen.

frachter2
Das von der Hamburger Firma "Sky Sails" entwickelte System soll nach Firmenangaben in den kommenden sechs Monaten unter den Bedingungen der Atlantik-Frachtschifffahrt erprobt werden.

Erhebliche Treibstoffeinsparungen
Bei erfolgreichem Abschluss soll das System Mitte 2008 in Serie gehen. Die Reederei erwartet hiervon erhebliche Treibstoffeinsparungen.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |