09. Dezember 2007 20:36

Schnellzug 

In 6 Stunden von München nach Paris mit dem TGV

Erstmals fährt der TGV-Schnellzug die Strecke München - Paris in knapp über sechs Stunden. Tickets gibt es bereits um 129 Euro.

In 6 Stunden von München nach Paris mit dem TGV
© AP Photo/Thomas Kienzle

Der französische TGV-Schnellzug hat am Sonntag erstmals fahrplanmäßig Paris mit München verbunden.

In knapp über sechs Stunden
Der Zug, der um 6.20 Uhr von München abgefahren war, erreichte Paris nach Angaben der Eisenbahngesellschaft SNCF mit knapp 15 Minuten Verspätung um 12.49 Uhr. Die Fahrtzeit von sechs Stunden und 15 Minuten verkürzt die Reise im Vergleich zu Vor-TGV-Zeiten um zwei Stunden.

Ticket um 129 Euro
Zunächst ist eine tägliche Verbindung vorgesehen. Eine Fahrkarte München-Paris kostet nach Angaben der Deutschen Bahn 129 Euro.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |