23. Jänner 2008 10:42

Roter Planet 

Mars-Roboter trifft auf Mars-Männchen

Der Mars-Roboter "Spirit" erforscht den roten Planeten und machte erstmals Aufnahmen eines Gebildes, das wie ein Mensch aussieht.

Mars-Roboter trifft auf Mars-Männchen
© AP Photo/NASA
Mars-Roboter trifft auf Mars-Männchen
© AP Photo/NASA

Ist es ein Felsen? Ist es eine optische Täuschung? Oder ist es gar Osama Bin Laden, der uns vom Mars aus zuwinkt?

Leben auf dem Mars?
Wissenschaftler der NASA sind bei der Auswertung der Mars-Rover-Aufnahmen auf eine rätselhafte Erscheinung gestoßen. Auf einem Beild befindet sich tatsächlich etwas, das aussieht, als sei es ein Marsmännchen.

Auf der Suche nach Wasser
Der Marsroboter "Spirit" erforscht gemeinsam mit seinem Blechkumpanen "Opportunity" den roten Planeten. Die Roboter suchen nach Wasser auf dem Mars, was als Anzeichen für mögliches Leben gilt. Mit diesem Bild könnten die elektronischen Forscher ein viel eindeutigeres Anzeichen gefunden haben.

Die "Rover“- Expeditionen kostet 600 Mio. Euro und startete im Jahr 2004.

marsmann3
Auf einer Panorama-Aufnahme, die der Roboter "Spirit" auf die Erde gesendet hat, findet man das vermeintliche Mars-Männchen (Foto: AP Photo/NASA)




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |