17. Dezember 2007 09:20

Neue Tierart 

Riesenratte im Urwald entdeckt

Wissenschafter haben in einem abgelegenen Urwald der indonesischen Provinz Papua zwei neue Tierarten entdeckt.

Riesenratte im Urwald entdeckt
© AP / Douglas C. Pizac/File

Bei den neuen Tierarten handelt es sich um eine Riesenratte und eine kleine Beutelratte, ein Opossum, wie die Forscher aus Indonesien und den USA am Montag in Jakarta mitteilten. Demnach ist die Riesenratte etwa fünf Mal so groß wie eine gewöhnliche Ratte, die man in städtischen Gebieten antrifft. Das neu entdeckte Opossum wiederum wurde als eines der weltweit kleinsten Beuteltiere beschrieben.

Die wissenschaftlichen Prüfungen sind den Forschern zufolge allerdings noch nicht endgültig abgeschlossen. Es passiert äußerst selten, dass im 21. Jahrhundert noch neue Säugetierarten entdeckt werden.

Die Insel Papua/Neu-Guinea weist einige der größten noch unberührten Urwaldbestände der Welt auf, doch sind diese auch hier von illegalen Rodungen bedroht.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |