30. Jänner 2008 17:05

31 Kilo schwer 

Riesiger Meteorit in der Antarktis entdeckt

Der gefallene Himmelkörper wiegt ganze 31 Kilogramm. Dies ist der größte in der Antarktis gefundene Meteorit seit 20 Jahren.

Riesiger Meteorit in der Antarktis entdeckt
© REUTERS/Alister Doyle

Hannover (APA/AP) - Wissenschafter der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) haben in der Antarktis einen 31 Kilogramm schweren Eisenmeteoriten entdeckt. Dies ist der größte in der Antarktis gefundene Meteorit seit 20 Jahren, wie die Bundesanstalt am Mittwoch in Hannover mitteilte. Im näheren Umfeld des Meteoriten seien weitere 15 Kleinmeteoriten mit einem Gesamtgewicht von 1,45 Kilogramm geborgen worden.

Jeden Tag dringt eine große Zahl von Meteoriten mit einer Gesamtmasse von mehreren Tonnen in die Atmosphäre ein. Die meisten davon sind jedoch Mikrometeoriten und kaum größer als Kieselsteine. Die BGR will die gefundenen Meteoriten am 6. Februar erstmals in Hannover der Öffentlichkeit präsentieren.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare