07. Oktober 2008 18:21

Auktion 

Teil der Treppe des Eiffelturms wird versteigert

Ein Teil der Treppe kommt am 20. Oktober in Paris unter den Hammer. Im Vorjahr brachte ein ähnliches Stück den Rekordpreis von 180.000 Euro.

Teil der Treppe des Eiffelturms wird versteigert
© Reuters

Ein Teil der Treppe des Pariser Eiffelturms wird am 20. Oktober versteigert. Das teilte das Auktionshaus Ader am Dienstag mit, das im Vorjahr bereits einen Teil der Treppe des Eiffelturms für 180.000 Euro verkauft hatte. Bei dem nun angebotenen Objekt handelt es sich um einen 3,5 Meter langen und 700 Kilogramm schweren Treppenteil aus dem Jahr 1889, dessen Wert auf 60.000 bis 80.000 Euro geschätzt wird.

Das Teilstück stammt von jener Stiege, die das zweite mit dem dritten Stockwerk des Turms verband. Dieses war 1983 abmontiert worden. Bereits damals versteigerte Remi Ader 20 Teilstücke der Treppe, während vier weitere an Museen geschenkt worden waren. Nun beschloss einer der Käufer, sein Teilstück zu verkaufen, nachdem er von dem Rekordpreis erfuhr, der im Vorjahr erreicht worden war. Das Stück von 4,5 Meter Länge hatte im November 2007 einen Preis von 180.000 Euro erzielt, obwohl der Wert auf nicht mehr als 20.000 Euro geschätzt wurde. Das Objekt ging an eine niederländische Finanzberatungsgesellschaft namens Eiffel.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |