14. Oktober 2008 12:29

Nervige Männersager 

"Was gibt's heute zum Essen?"

Eine Studie hat die für Frauen nervigsten Sager ihrer Männer erhoben. Sehr unbeliebt ist auch: "Ich kann mich nicht um alles kümmern."

"Was gibt's heute zum Essen?"
© sxc

Emanzipation hin oder her: Viele Männer fragen immer noch "Was gibt's heute zum Essen?" und bringen damit ihre Frauen auf die Palme. Diese Frage ist der nervigste Spruch der Männer. Das ergab jetzt eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Gewis. Fast zwei Drittel der befragten Frauen können diese Frage nicht mehr hören.

"Ich kann mich nicht um alles kümmern"
Eine weitere Aussage der Männer, die ihren Frauen auf die Nerven geht, ist: "Ich kann mich nicht um alles kümmern", sie bringt 59 Prozent der Frauen aus der Fassung. Der Hinweis "Ist doch deine Tochter" findet bei 54 Prozent wenig Anklang. Auch der Satz "Wie lange brauchst du noch im Bad?" fördert nicht gerade die Harmonie (43 Prozent).

"Du siehst immer gut aus!"
Da helfen dann auch keine Komplimente wie "Schatz, du siehst immer gut aus!", auf die 31 Prozent der Frauen gern verzichten würden.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
Facebook Kommentare