Video zum Thema 2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Plus 25% Buchungen

2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr

Ferien-Messe: Ab Morgen zeigen 800 Aussteller aus 80 Ländern die Highlights für den Sommer 2018 – bis Sonntag in der Messe Wien. ÖSTERREICH hat die Trends vorab recherchiert, eines ist klar: das Reisefieber ist ausgebrochen.

  • Rekord. Das gab es noch nie: Laut Tourismuskonzern TUI gibt es schon jetzt für den kommenden Sommer ein Buchungsplus von 25 %.
  • Run auf Griechenland. Die Lieblingsdestination der Österreicher ist wieder Griechenland. Der Ansturm ist heuer um 45 % stärker als im Vorjahr. Auf Platz 2 liegt Spanien (vor allem Ibiza und Mallorca).
  • Türkei-Comeback. Unfassbar: Ein Plus von 200 % verzeichnet TUI bei Türkei-Reisen. Die Sorgen um die politische Instabilität sind wohl vergessen.

Zwei Drittel werden (auch) in der Heimat Urlaub machen

  • Familien-Budget. Eine Durchschnittsfamilie gibt im Sommer 2018 für eine Reise im Schnitt 2.750 Euro aus.
  • Frühbucher. Schon jetzt sind 20 % der Reisen bestellt. Im Vorjahr waren es nur 15 %.
  • Heimat ist der Hit. Im Sommer werden etwa zwei Drittel Urlaub (auch) in Österreich machen. Jubel: Schon die aktuelle Wintersaison ist auf ­Rekordkurs.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum