7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten

Insiderin packt aus

7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten

Die New Yorkerin Allison Hope war viele Jahre in der Flugbranche tätig. Inzwischen arbeitet sie als Autorin und hat auf "Refinery29" Einblick in das Flugwesen gegeben - mit schockierenden Ergebnissen.

  • Eklige Dinge passieren an Bord
    Sex im Flugzeug, saufen, bis man kotzt...all das ist nichts Ungewöhnliches während eines Fluges. Außerdem sterben Menschen öfter in einer Maschine, als man denkt - vor allem ältere mit Herzproblemen. Oft merkt es keiner - bis man nach der Landung jemanden bittet, aufzustehen.
  • Fast jedes Flugzeug ist kaputt
    "Es ist wie mit Ihrem Auto: Sie wissen, dass da mal ein Ölwechsel angebracht wäre, aber Sie verschieben das auf nächste Woche… Flugzeuge werden in der Tat regelmäßig gecheckt. Aber bis dahin wird eben oft gewartet. Bis ein Problem gemeldet wird, hängt zum Beispiel davon ab, wie riskant es ist, ob es Back-up-Systeme dafür gibt, und wann eben der nächste Check-up-Termin ist." ABER: Wenn eine Flugzeug eine echte Bedrohung wäre, wird es aus dem Verkehr gezogen. Aber auch erst dann.
  • Alle Plätze sind gleich (un)sicher
    Flugzeugabstürze sind selten. Aber ob Sie einen Absturz überleben, hängt nur von den Umständen des Absturzes ab und nicht davon, wo Sie sitzen.
  • Reinigen Sie ihren Klapptisch
    Die Tischchen werden nicht so oft gereinigt, wie man vermuten könnte. Dafür werden sie öfter als Windeltisch verwendet, als man denkt. Ergebnis: Sie sollten den Tisch besser reinigen.
  • Trinken Sie keinen Kaffee oder Tee im Flugzeug
    Das Wasser für Heißgetränke stammt aus riesigen Tanks, die schwer zu reinigen sind. Die Wahrscheinlichkeit, irgendwelche Bakterien zu erwischen, ist sehr hoch. Am besten nur Wasser aus Flaschen trinken.
  • Achtung beim Essen
    Essen Sie Bord-Essen nur, wenn es eingeschweißt ist. Die Gefahr von Bakterien ist sehr hoch.
  • Abergläubisches Flugpersonal
    Piloten sind ruhig, besonnene Menschen - aber abergläubisch. "Das ist auch ein Grund, warum eine Flugnummer, die mit einem Vorfall assoziiert wird, sofort aus der Flotte gestrichen wird."
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Dieses Urlaubsfoto sorgt für Mega-Shitstorm
Heftige Kritik Dieses Urlaubsfoto sorgt für Mega-Shitstorm
Ein Paar posiert akrobatisch am Strand - doch ein Detail sorgt für Aufregung. 1
Strand-Massagen illegal: Urlaubern drohen bis zu 7.000 Euro Strafen
Erste Touristen bestraft Strand-Massagen illegal: Urlaubern drohen bis zu 7.000 Euro Strafen
Die Massagen an den beliebten Adria-Stränden wie Jesolo oder Lignano sind illegal - Polizei geht gegen Urlauber vor. 2
Diesen geheimen Knopf im Flugzeug kennt niemand
Tipp Diesen geheimen Knopf im Flugzeug kennt niemand
 Mit diesem versteckten Knopf können Sie sich mehr Platz verschaffen. 3
4,4 Mio. fahren jetzt auf Urlaub
Urlaubs-Report 4,4 Mio. fahren jetzt auf Urlaub
Morgen beginnt offiziell die Ferienzeit. Jede zweite Familie packt schon bald die Koffer. 4
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum