So kommen Sie ganz ohne Stress an

Autoreisen

So kommen Sie ganz ohne Stress an

Bald sind wieder alle unterwegs: die freien Weihnachtstage sind wie geschaffen, um zur Familie zu fahren, Freunde zu besuchen oder auch, um in die Sonne oder den Schnee zu verreisen. Stressfaktoren wie Zeitdruck, nörgelnde Kinder oder winterliche Straßenverhältnisse führen dann schnell zum Streit – dabei möchte man den doch gerade in der besinnlichen Weihnachtszeit unbedingt vermeiden. holiday autos hat in einer Online-Kundenbefragung die zehn besten Tipps ermittelt und zu einem Verhaltens-Knigge zusammengestellt. Mit diesen Tipps bleiben Autofahrten – nicht nur zu den Feiertagen - stressfrei:

Tipp 1: Rechtzeitig und pünktlich abfahren
Zu spät loskommen und sich deshalb verspäten ist nämlich für mehr als jeden Dritten (38 Prozent) mit deutlichem Abstand Streitgrund Nummer eins auf der Weihnachtsheimfahrt zur Familie.

Tipp 2: Mit Checkliste packen
12 Prozent der Umfrageteilnehmer werden wütend, wenn sie etwas zu Hause vergessen haben. Und das lassen sie dann an den Beifahrern aus.

Tipp 3: Vorausschauend planen und Staus umfahren
Wer in einen Stau gerät fängt aus Frust gerne an zu streiten – meinen 10 Prozent der Umfrageteilnehmer.

Tipp 4: Geschenke rechtzeitig besorgen
Ein triftiger Grund, sich unterwegs in die Haare zu bekommen, ist für immerhin 9 Prozent, wenn sie unterwegs noch etwas besorgen müssen.

Tipp 5: Ausreichend Fahrtzeit für winterliche Straßenverhältnisse einplanen
Für 7 Prozent sind verschneite oder eisglatte Straßen ein großes Ärgernis. Statt sich zu zanken kann man durch ausreichend Zeit die Situation entspannt meistern.

Tipp 6: Routenplanung
Im Zeitalter von Navigationsgeräten sollte man sich nicht mehr verfahren müssen, auch Straßenkarten und eine rechtzeitige Frage an Tankstelle oder Straßenrand helfen weiter. Übrigens nicht nur, um seinen Weg zu finden, sondern auch, um Streit zu verhindern (sich verfahren ist für 5 Prozent Streitgrund).

Tipp 7: Der Fahrer bestimmt die Musik
Statt sich unterwegs darüber zu streiten gibt es durch die vorherige Einigung einen Stressfaktor weniger. Immerhin birgt die Musikauswahl für 4 Prozent Konfliktpotenzial. Am besten hört man weihnachtliche Musik, um in festliche Stimmung zu kommen. 

Tipp 8: Als Fahrer Fahrtdauer mit Zwischenständen abgeben
So sind alle Mitreisenden bestens informiert und die nervige Frage „Sind wir bald da?“ erübrigt sich (für 3 Prozent ein Streitgrund weniger).

Tipp 9: Abstimmen
Vorab demokratisch abstimmen, ob man Weihnachten heimfährt, um mit der Familie zu feiern, oder verreist. Diese Diskussion unterwegs zu führen ist für viele Stressfaktor (3 Prozent) – und überflüssig, da es nicht mehr zur Debatte steht.

Tipp 10: Pausen einlegen
Hunger, Durst, Langeweile – führt alles zu Unzufriedenheit und damit für 2 Prozent zum Streit unterwegs. Abhilfe schaffen regelmäßige Pausen, Obst, gesunde Snacks, ausreichend Getränke sowie das passende Entertainment für unterwegs. Je nach Gusto können Hörbücher, lustige Ratespiele, ausgiebige Gespräche, gemeinsames Singen und vieles mehr die Fahrtzeit kurzweilig und vor allem abwechslungsreich verfliegen lassen.

Einen Expertentipp hat das Team von holiday autos darüber hinaus parat: Es ist Weihnachten, also ganz einfach allen Mitreisenden das wertvollste Geschenk machen und ganz bewusst nicht streiten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler machen fast alle Passagiere
Experten warnen Diesen gefährlichen Fehler machen fast alle Passagiere
Fast alle Passagiere machen im Flieger diesen Fehler. 1
Deshalb sollten Sie im Flieger nicht am Gang sitzen
Experte erklärt Deshalb sollten Sie im Flieger nicht am Gang sitzen
Darum sollten Sie das nächste Mal lieber einen Fensterplatz buchen. 2
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie für 2018 So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 3
Schock: Was Piloten Passagieren nie verraten würden
Enthüllt Schock: Was Piloten Passagieren nie verraten würden
Piloten offenbaren die wahre Bedeutung ihrer „durch die Blumen-Sprache“ 4
Das sind die wertvollsten Pässe der Welt
Ranking Das sind die wertvollsten Pässe der Welt
Mit diesen Reisepässen reist man besonders einfach. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.