Venedig

© APA

"Benimm-Polizei" erzieht Touristen

Die Stadtverwaltung von Venedig will die Passanten zum besseren Benehmen erziehen. Ab sofort werden etwa 70 zivile "Ordnungshüter" rund um den Markusplatz eingesetzt, die vor allem Touristen gute Manieren beibringen sollen, berichtete die Zeitung "La Repubblica".

Regeln
In leuchtend orangefarbene Westen gekleidet, verteilen die Helfer unter anderem Flugblätter, auf denen die Regeln in fünf Sprachen erklärt sind. "Wir lehren die Leute den Bon Ton", sagte Maria Teresa Babanicas, die die Freiwilligen-Truppe aus Rentnern, Studenten, Hausfrauen und Gondolieri anführt.

Kein Picknick
Unter anderem ist es seit einigen Monaten untersagt, auf der weltberühmten Piazza San Marco zu picknicken. Außerdem ist es verboten, mit nacktem Oberkörper über die Straßen zu laufen, Abfälle herumliegen zulassen und sich auf den öffentlichen Plätzen zum Ausruhen auf den Boden oder auf Stufen zu legen. Jedoch sollen die Mitarbeiter des "Dienstes für den Anstand in der Stadt" nicht selbst Geldbußen eintreiben - dafür sei die Polizei verantwortlich, hieß es. Touristen, die sich in der Lagunenstadt daneben benehmen, drohen zwischen 25 und 250 Euro Strafe.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Achtung! Diesen gefährlichen Fehler im Flieger begehen fast alle
Flugbehörden warnen, dass im Ernstfall Verletzungsgefahr besteht. 1
Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Österreich nicht unter Top 15 Bestes Land der Welt: Österreich stürzt ab
Dieser österreichische Nachbar macht alles richtig. 2
7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Insiderin packt aus 7 Horror-Fakten übers Fliegen, die Sie nicht wussten
Wer an Flugangst leidet, sollte jetzt besser nicht weiterlesen. 3
Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Sexy Blondine Sie ist die heißeste Stewardess der Welt
Auf Instagram präsentiert die Blondine ihre sexy Rundungen 4
Deshalb sollten Sie zum Fliegen immer einen Tennisball mitnehmen
Must-Have Deshalb sollten Sie zum Fliegen immer einen Tennisball mitnehmen
Eigentlich ist ein Tennisball wohl das Letzte an das man denkt. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.