Besinnlicher Advent im Klösterreich

Bewusst erleben

Besinnlicher Advent im Klösterreich

Um die Vorweihnachtszeit besinnlich und bewusst erleben zu können, laden die österreichischen Stifte und Klöster Gäste zu ihrem Adventprogramm ein. Still und ruhig, aber auch stimmungsvoll und klangreich - die Klösterreich-Klöster zeichnen sich durch ihr attraktives Programm aus.

Geschenke
Die Stifte Altenburg, Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Klosterneuburg, Kremsmünster, Lilienfeld, St. Florian, Seitenstetten und Zwettl bieten Geschenke für jedermann. In Form von Edelbränden und Likören, Näckerei, Fischen, Kunsthandwerk, Christbäumen und kulinarischen Schmankerln werden Klosterprodukte auf den Adventmärkten und in den Klosterläden verkauft. In Göttweig, Heiligenkreuz, Klosterneuburg und Rein werden auch Krippen ausgestellt.

Chöre
In den Stiften Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Klosterneuburg, Lilienfeld, Melk, Rein, Seitenstetten und Zwettl stimmen nationale und internationalen Chöre mit besinnlichen Weisen auf die Adventszeit ein. Die Altenburger, St. Florianer und Zwettler Sängerknaben geben die beliebten Weihnachtskonzerte.

Urlaub im Kloster
Vorbereitend auf das Weihnachtsfest werden in Geras-Pernegg, Marienkron, bei den Marienschwestern, in Schlägl, St. Florian und in St. Lambrecht Exerzitien angeboten. Wer gerne Weihnachten in der Klostergemeinschaft verbringen möchte, ist bei den Marienschwestern und in Marienkron herzlich willkommen. In den Stiften Geras, Göttweig, Heiligenkreuz, Lilienfeld, Marienkron, bei den Marienschwestern, Seitenstetten und Zwettl besteht auch die Möglichkeit, Silvester im Kloster zu feiern. Diese Klöster bieten sich auch für Urlaubstage im Kloster an.

Bei allen Angeboten der Stifte von Klösterreich wird der ganze Mensch angesprochen, auch in seiner Seele. Gerade im Advent und zum Jahreswechsel ist man in unseren bewegten Zeiten eingeladen, die spirituellen, kulturellen und allgemein menschlichen Werte zu finden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 1
Urlauberinsel für Touristen gesperrt
Besuchsverbot Urlauberinsel für Touristen gesperrt
Die Behörden lassen seit Donnerstag keine Touristen mehr an Land. 2
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 3
Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Kalender-Trick Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Frühsommer verwöhnt uns. Im Mai haben Sie die Chance auf besonders viele freie Tage. 4
Der Europa-Park im Sommer 2018
Highlights Der Europa-Park im Sommer 2018
Deutschlands größter Freizeitpark sorgt auch bei uns für Urlaubsstimmung. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at