Sonderthema:
Inselranger nörgelt über Paradies

Bester Job

Inselranger nörgelt über Paradies

Zuerst setzt er sich gegen 34.000 Mitbewerber durch, dann nörgelt er über den "besten Job der Welt". Der Brite Ben Southall ist mit seinem Gewinn wohl doch nicht so richtig zufrieden. Der zukünftige Inselranger erzählte der britischen Zeitung "Sun" was er auf der Trauminsel nicht alles vermissen werde.

12.500 Euro pro Monat
Er werde es vermissen, Rinderbraten und Yorkshire-Puddins zu essen, klagte der Brite, der sechs Monate auf der Trauminsel Hamilton auf dem Great Barrier Reef leben darf. Sein Dasein muss der arme Abenteurer mit seiner Freundin in einer Luxusvilla mit eigenem Pool fristen. Außerdem bekommt er für seinen Einsatz nur schlappe 12.500 Euro pro Monat. Was er dafür tun muss? Den Pool sauber halten, Spaß haben, Fische füttern und darüber in einem Blog berichten.

Kurze Tage auf der Trauminsel
Auch die langen Tage werden dem Iselranger abgehen: "Die Insel mag sich eines tropischen Klimas rühmen, aber dunkel wird es schon acht Uhr abends." Viele Australier ärgern sich über die Kommentare des Briten. Wir haben auch Mitleid. Ben, das hättest du dir früher überlegen müssen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Gast versteckte ihn Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Als ein Urlaubsgast den Zettel in seinem Zimmer fand, ekelte er sich. 1
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 2
Schönste Insel der Welt gesperrt
Für Touristen Schönste Insel der Welt gesperrt
Die Menschen, die vom Tourismus leben, sind wegen der Entscheidung schockiert. 3
Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Bewertungen Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Die Vermietungsplattform wertete Buchungen in ganz Österreich aus. 4
Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
Aktuelle Studie Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
87 Prozent der Österreicher planen heuer eine Reise. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.