Sonderthema:
Briten trinken im Urlaub zu viel

Studie zeigt

Briten trinken im Urlaub zu viel

Die Briten haben während ihres Sommerurlaubs in diesem Jahr im Durchschnitt acht alkoholische Getränke pro Tag heruntergespült. Laut einer vom Gesundheitsministerium in London veröffentlichten Studie entspricht das 80 Pint Bier oder 80 großen Glas Weißwein während der zehn Tage Urlaub, die der durchschnittliche Brite nimmt.

Konsum verdreifacht
Mehr als jeder vierte der 3.500 befragten Briten gab an, seinen Alkoholkonsum im Urlaub verdreifacht zu haben. Immerhin wollen 70 Prozent davon im September wieder zur Normalität zurückkehren. Der September müsse "zum neuen Jänner" werden, forderte Gesundheitsstaatssekretärin Gillian Merron: "Wir müssen uns vornehmen, gesünder zu leben."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Gast versteckte ihn Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Als ein Urlaubsgast den Zettel in seinem Zimmer fand, ekelte er sich. 1
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 2
Schönste Insel der Welt gesperrt
Für Touristen Schönste Insel der Welt gesperrt
Die Menschen, die vom Tourismus leben, sind wegen der Entscheidung schockiert. 3
Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Bewertungen Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Die Vermietungsplattform wertete Buchungen in ganz Österreich aus. 4
Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
Aktuelle Studie Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
87 Prozent der Österreicher planen heuer eine Reise. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.