Briten trinken im Urlaub zu viel

Studie zeigt

© Reuters

Briten trinken im Urlaub zu viel

Die Briten haben während ihres Sommerurlaubs in diesem Jahr im Durchschnitt acht alkoholische Getränke pro Tag heruntergespült. Laut einer vom Gesundheitsministerium in London veröffentlichten Studie entspricht das 80 Pint Bier oder 80 großen Glas Weißwein während der zehn Tage Urlaub, die der durchschnittliche Brite nimmt.

Konsum verdreifacht
Mehr als jeder vierte der 3.500 befragten Briten gab an, seinen Alkoholkonsum im Urlaub verdreifacht zu haben. Immerhin wollen 70 Prozent davon im September wieder zur Normalität zurückkehren. Der September müsse "zum neuen Jänner" werden, forderte Gesundheitsstaatssekretärin Gillian Merron: "Wir müssen uns vornehmen, gesünder zu leben."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Irre Aktion Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Italienische Hotels möchten, dass ihre Gäste wieder mehr Sex haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen