Das ist der ungewöhnlichste Strand der Welt

Bizarr

Das ist der ungewöhnlichste Strand der Welt

Nur die wenigsten Menschen haben vom Playa de Gulpiyuri  schon einmal etwas gehört. Dabei ist der 50 Meter breite Strand eine wahre Perle Spaniens. Das Besondere an diesem Strand: Er liegt mitten im Inland, etwa 100 Meter von der Küste entfernt.

Der Strand befindet in der Nähe des asturischen Dorfes Naves und  ist nur zu Fuß  zu erreichen.  Die Brandung spült die Wellen über ein unterirdisches Höhlensystem an, man kann daher im Meerwasser baden. Am Playa de Gulpiyuri gibt es auch Ebbe und Flut, mehrere Stunden am Tag veschwindet das Wasser ganz. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Trick für mehr Platz Geheim-Knopf im Flieger kennt fast niemand
Wollen Sie wirklich am Fenster sitzen? Beim nächsten Flug sollten Sie Ihre Entscheidung überdenken. 1
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 2
Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Gefährlich? Darum sollten Sie im Flieger lieber nicht schlafen
Viele Menschen nutzen die Flugdauer gerne für ein kleines Schläfchen. 3
Urlaub so billig wie nie
Preiskampf bei Flügen Urlaub so billig wie nie
Das wird ein Super-Sommer: Die Preise für Urlaube sind derzeit stark am Sinken. 4
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum