Die 50 besten Restaurants der Welt

Gewählt

Die 50 besten Restaurants der Welt

Das spanische Restaurant "El Bulli" kann sich zum vierten Mal in Folge mit dem Titel "bestes Restaurant der Welt" schmücken. Bei einer Preisverleihung in London kürte die renommierte britische Gastronomie-Fachzeitschrift "Restaurant Magazine" den in der Nähe von Rosas in Katalonien gelegenen Gourmettempel als Nummer Eins in einer Liste aus 50 Restaurants. Restaurantbesitzer Ferran Adria widmete die Auszeichnung dem britischen Koch Heston Blumenthal, der mit seinem Restaurant "The Fat Duck" erneut auf dem zweiten Platz landete. Beide sind Anhänger der Molekularküche.

Spanien als Abräumer
"Dies ist eine sehr wichtige Nacht für Spanien", stellte Adria angesichts von drei spanischen Restaurants unter den fünf besten Gourmetadressen der Welt fest. Die spanischen "Mugaritz"-Restaurants behaupteten ihren vierten Platz und auf dem fünften Platz landete "El Celler" aus Can Roca, das sich um 21 Plätze verbesserte. Auf dem dritten Platz landete das dänische Restaurant "Noma" aus Kopenhagen.

Frankreich schneidet schlecht ab
Die französischen Spitzenköche hatten ein wenig das Nachsehen. Das Pariser Restaurant Pierre Gagnaire des gleichnamigen Küchenchefs rutschte vom dritten auf den neunten Platz. Davor landete auf Rang sieben das Restaurant "Bras" des Franzosen Michel Bras. Für sein kulinarisches Lebenswerk wurde Joël Rebuchon aus Paris ausgezeichnet. Sein Restaurant "L'atelier de Joel Rebuchon" findet sich auf Platz 18.

Steirereck am 30. Platz
Erstmals wurde dieses Jahr auch ein österreichisches Restaurant, vom britischen "Restaurant"-Magazin, unter die besten 50 der Welt gereiht. Heinz Reitbauer mit seinem Steirereck in Wien erreichte den 30. Platz. Das Salzburger Lokal "Obauer" in Werfen reihte sich auf dem 85. Platz ein. Grundlage für das Ranking war eine Befragung von weltweit mehr als 800 Fachjournalisten, Gourmetkritikern, Spitzenköchen und Restaurantbesitzern.

Mehr Infos: www.theworlds50best.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung