Die besten Singlereisen

Solo-Urlaub

Die besten Singlereisen

Frühling ist Flirtzeit! Der ideale Zeitpunkt für eine Singlereise also. Vielleicht kommen Sie ja sogar mit der großen Liebe zurück. Wenn Sie im Urlaub auf verliebte Pärchen und weinende Kleinkinder verzichten möchten, dann wählen Sie lieber ein Reiseziel speziell für Singles.

Spezielle Singleangebote
Die Reisebranche hat längst auf den immer weiter wachsenden Singleanteil der Bevölkerung reagiert. Man findet speziell organisierte Gruppenreisen oder ähnliche Angebote für Singles. Für viele kommt dieses "erzwungene" Kennenlernen jedoch nicht in Frage.

Teurer Urlaub
Wer auf eigene Faust loszieht, läuft Gefahr seinen Urlaub in Mitten von glücklichen Pärchen oder Familien zu verbringen. Außerdem muss der Alleinreisende meist tiefer in die Urlaubskasse greifen, da die meisten Hotels keine Einzelzimmer, sondern Doppelzimmer zur Einzelnutzung anbieten. Nicht gerade die Idealvorstellung von einem Urlaub für einen Single.

Störfaktoren
Eine Umfrage von der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de hat ergeben, dass die Bereitschaft zu einem Singleurlaub sowohl bei Frauen (27%), als auch bei Männern (25%) vorhanden ist. Doch wie lassen sich die laut der Umfrage größten "Störfaktoren" Familie, Honeymooner und penetrante Baggerer umgehen?

Auf Flitterwochenziele verzichten
HolidayCheck weiß Rat: Grundsätzlich sollte man als Single seinen Urlaub vor oder nach die Hauptferienzeiten legen. Am beliebtesten bei Alleinreisenden ist der Monat September. Außerdem ist man auf der sicheren Seite, wenn man klassische Flitterwochenziele, wie die Malediven oder Hawaii, eher meidet.

Die besten Singlereisen

2date.at
Hier gibt es Golfreisen, Aktivreisen und Segelreisen Speziell für Singles.
Mehr Infos: www.2date.at

Singles on Tour
Hier gibt es acht verschiedene Reiseziele speziell für Singles.
Mehr Infos: www.singlesontour.at

Hotel Aviva
Das Wellnesshotel Aviva ist das erste Singlehotel Österreichs.
Mehr Infos: www.hotel-aviva.at

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Quallen-Alarm Badeverbot in beliebtem Urlaubsort
Kilometerlanges Badeverboit wegen einer Invasion an gefährlichen Quallen. 1
Urlauberinsel für Touristen gesperrt
Besuchsverbot Urlauberinsel für Touristen gesperrt
Die Behörden lassen seit Donnerstag keine Touristen mehr an Land. 2
Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Alarm Gift-Quallen: Badeverbote auf Mallorca
Kontakt mit "Physalia physalis" kann bei Menschen extreme Schmerzen verursachen. 3
Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Kalender-Trick Super-Mai: So einfach Urlaub verdoppeln
Frühsommer verwöhnt uns. Im Mai haben Sie die Chance auf besonders viele freie Tage. 4
Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Tiere auf dem Rückzug Quallen: Mallorca hob Badeverbote auf
Weder die Verantwortlichen noch die meisten Badegäste machen sich allzu große Sorgen. 5
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum