Endlich den Frühling schnuppern

Klimawechsel

© Getty Images

Endlich den Frühling schnuppern

Noch hat uns der Winter fest im Griff und nur vereinzelt lässt sich die junge Vegetation bereits blicken. Während in unseren Breiten noch Schnee fällt, ist auf den Inseln im Süden die ideale Reisezeit angebrochen. Speziell die Kanaren und die zu Portugal gehörende Atlantikinsel Madeira locken jetzt mit ihrem Klima des ewigen Frühlings. Aber auch auf den Balearen im Mittelmeer hat der Winter allmählich ein Ende.

Madeira
Als „schwimmenden Blumentopf“ bezeichnen die Portugiesen ihre Insel des ewigen Frühlings. Die Temperatur fällt hier selten unter 15 Grad Celsius und übersteigt auch im Sommer kaum 25 Grad. Dieses angenehme Klima macht Madeira zum idealen Erholungsort für Urlauber, die neben Badefreuden auch andere sportliche Aktivitäten schätzen. So lassen sich die Berge und abenteuerlichen Schluchten mit dem Mountainbike oder auf unzähligen Wanderwegen erkunden. Veranstalter wie ASI bieten drei- bis siebentägigen Wandertouren an, auf denen die faszinierende Blütenpracht der Insel beim Durchqueren der natürlichen botanischen Gärten oder Mimosenfelder jeden Naturliebhaber unweigerlich in ihren Bann ziehen wird. Hier ist übrigens auch der letzte österreichische Kaiser begraben. Besonders sportliche Touristen wagen sich ans Wildwasser-Rafting und ans Kanufahren.

Mallorca
Bis in den März hinein findet hier ein Naturschauspiel der besonderen Art statt: Ganz Mallorca ist überzogen von einem rosaroten Blütenkleid, wenn die beinahe acht Millionen Mandelbäume erblühen. Einfach herrlich!

Nächste Seite: Die besten Angebote für Frühlingsgefühle!

Mandelblüte auf Mallorca

Blütenpracht. Wenn acht Millionen Mandelbäume gleichzeitig aufblühen, ist die Baleareninsel in ein rosafarbenes Kleid gehüllt. Das prächtige Naturschauspiel hält bis weit in den März hinein an.
Buchen: 1 Woche Mallorca im 4-Stern-Hotel „Castell de Mar“ mit Halbpension kostet pro Person 568 Euro. Über Gulet.

Madeira: Paradies für Aktivurlauber

Und Action! Lange hatte die Blumeninsel den Ruf, Urlaubsziel für wohlbestallte Pensionisten zu sein. Das ist längst vorbei – neben Traumhotels und Wellness-Oasen bietet der portugiesische Ableger allerlei sportliche Aktivitäten. Von Tauchen (www.mantadiving.com ) über Wildwasser-Canyoning, Wanderungen durch die wildromantische Landschaft (www.madeiraventura.com) und Mountainbiken – gepflegte Langeweile kommt hier nie auf. Und das Schönste sind konstant milde Temperaturen, die nie unter 15 °C und nur selten über 25 °C steigen und für die im Frühjahr besonders üppige Flora ideal sind. Nicht umsonst wird die Insel von den Portugiesen der „schwimmende Blumentopf“ genannt.
Buchen: 1 Woche Übernachtung/Frühstück im Doppelzimmer im 5-Stern Hotel „Pestana Grand“ ab 900 Euro. Über TUI.

Strand und Vulkane - die Kanaren

Abwechslungsreich. Von der kargen Vulkanlandschaft auf Teneriffa über die Wüsteninsel Lanzarote bis hin zu La Gomera und seiner regenwaldartigen Vegetation – die sieben Inseln vor der afrikanischen Küste könnten unterschiedlicher nicht sein. Auch hier herrscht ewiger Frühling und Sommer, ideal also für einen ersten Badeurlaub.
Buchen: 7 Tage im Bungalow Atlantic Gardens auf Lanzarote auf Self-Catering-Basis. Pro Person ab 406 Euro. ITS Reisen über www.joe24.at

Foto: (c) Getty Images

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Experte packt aus Diesen gefährlichen Fehler während des Flugs begehen fast alle
Diesen Fehler begehen fast alle Passagiere im Flieger. 1
Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Genial Kommt Mittelsitz-Revolution im Flugzeug?
Mit einem einfachen Trick soll Fliegen künftig komfortabler werden. 2
Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Achtung! Diese sechs Dinge sollten sie NIE vor dem Fliegen essen
Um gewisse Lebensmittel sollte man vor dem Gang ins Flugzeug einen großen Bogen machen. 3
Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Flugreisende verunsichert Darum wird der Pass am Flughafen nicht kontrolliert
Trotz Terrorgefahr muss man sich bei Flugreisen nur selten ausweisen. 4
So kann man die Fenstertage optimal nützen
Guide So kann man die Fenstertage optimal nützen
So kann man mit wenig Urlaubstagen lange vereisen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.