Die besten Hotels

© www.mohr-life-resort.at

"Falstaff Hotelguide 2013" präsentiert

In einer gedruckten Ausgabe, sowie im Internet und als App wirbt der am Dienstagabend in Wien präsentierte "Falstaff Hotelguide 2013" um Gäste. Laut dem Verlag handelt es sich bei den 1.200 gelisteten Spitzenbetrieben um die besten Adressen für einen Aufenthalt in Österreich.

Empfehlungen von Prominenten

Sepp Schellhorn, Präsident der Österreichischen Hoteliervereinigung (ÖHV) versprach: "Als leidenschaftliche Gastgeber bieten wir unseren Gästen höchste Dienstleistungsqualität." Die Betriebe präsentieren sich im neuen Führer in der von Falstaff gewohnten Symbolik. Die Texte stammen von der Reiseredaktion. Darüber hinaus verrieten Prominente wie Hans Staud, Helga Rabl-Stadler oder Karl Stoss ihre ganz persönlichen Empfehlungen für ihr Bundesland.

Mehr Infos: www.first-austrian-hotels.at

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Urlaub: Wo man (nicht) sicher ist
Terror-Angst Urlaub: Wo man (nicht) sicher ist
Welche Länder heuer als gefährlich gelten – und was die Urlaubsalternativen sind. 1
Diese Trauminsel könnte für 60 Euro Ihnen gehören
Irre Verlosung Diese Trauminsel könnte für 60 Euro Ihnen gehören
Für den Spottpreis von rund 60 Euro könnte sich der Traum von der Südsee erfüllen. 2
In 8 Minuten von Wien nach Bratislava
Mit 1.200 km/h im Hyperloop! In 8 Minuten von Wien nach Bratislava
Hyperloop in Österreich: Wie ein Flugzeug. Nur ohne Flügel und in einer Röhre. 3
Worauf Türkei-Urlauber jetzt achten müssen
Ausnahmezustand Worauf Türkei-Urlauber jetzt achten müssen
Erdogan verhängt den Ausnahmezustand – die Folgen für Touristen. 4
So bekommen Sie ein Upgrade in die Erste Klasse
5 einfache Tricks So bekommen Sie ein Upgrade in die Erste Klasse
Ein Insider verrät, wie es mit einem Upgrade klappen könnte. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.