Sonderthema:
Francis Ford Coppola eröffnete Luxushotel

In Italien

Francis Ford Coppola eröffnete Luxushotel

Oscar-Preisträger und Weingutbesitzer Francis Ford Coppola ("Der Pate") hat in der italienischen Heimat seines Großvaters ein luxuriöses Hotelresort eröffnet. Nach Mitteilung seines Unternehmens hat die exklusive Anlage "Palazzo Margherita" im süditalienischen Bernalda am Donnerstag den Betrieb aufgenommen.

Wie ein Schloss
Coppola (72) ließ die schlossähnliche Anlage aus dem 19. Jahrhundert von Grund auf renovieren. Den Gästen wird unter anderem ein Privatkino mit über 300 Filmen aus der Sammlung des Regisseurs geboten. Im vergangenen August hatte Coppolas Tochter Sofia (40) in Bernalda den Sänger Thomas Mars geheiratet.

Mehr Infos: www.palazzomargherita.com

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Pläne Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Ein Einheimischer sieht darin eine gigantische touristische Chance. 1
Die sichersten Airlines der Welt
Ranking Die sichersten Airlines der Welt
Die heimische AUA landete auf Platz 39 der weltweit 100  größten Fluglinien 2
Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Zu viele Koffer Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Die Passagiere reisen mit zu viel Handgepäck. Die Airline reagiert. 3
2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Plus 25% Buchungen 2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Anlässlich der großen Ferienmesse: Die großen Trends für den kommenden Sommer. 4
Gute News: Flugtickets werden billiger
Lauda-Deal Gute News: Flugtickets werden billiger
Der große Sieger beim Lauda-Deal ist wohl schon ab Ende März der Konsument. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.