Fremde Horizonte erkunden Fremde Horizonte erkunden

Trend

© Getty Images

© Getty Images

Fremde Horizonte erkunden

Wander-, Trekking- sowie Erlebnisreisen im Luxussegment gehören zu den Reisetrends 2009. Und was die Ziele betrifft, heißt es offenbar: Je exotischer, desto lieber. Reisen zum Himalaya sind ebenso gefragt wie das Erkunden des Buddhismus in Kathmandu. Die Angebote der Veranstalter zum Abenteuerurlaub werden zunehmend umfangreicher. Spezialisten in diesem Segment bieten ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Himalaya
So organisiert etwa World Wide Active eine Wanderreise durch die indische Provinz Ladakh, auch Klein-Tibet genannt. Die Route führt dabei über hohe Pässe und gewaltige Schluchten im Himalaya-Massiv. Zum Naturerlebnis kommen auf der dreiwöchigen Tour auch Einblicke in den Buddhismus.

Einer der Höhepunkte der Reise ist die Trekkingtour auf den 6.300 Meter hohen Kang Yatze. Der Indienaufenthalt endet mit dem Besuch des berühmten Taj Mahals im indischen Bundesstaat Uttar Pradesh. Die dreiwöchige Abenteuerreise kostet pro Person 2.950 Euro (Reisezeitraum 11. Juli bis 1. August). Weitere Infos unter www.worldwideactive.at

Nepal
Wer tiefer in den Buddhismus eintauchen will, findet auf der neuntägigen Bhutan-Reise ausreichend Gelegenheit. Wird man hier doch vom persönlichern Chauffeur zu den Klöstern geführt. Die Tour startet in Kathmandu, der Hauptstadt von Nepal und führt über Thimpu und Punakha nach Paro und wieder zurück. Das dichte Programm beinhaltet unter anderem den Besuch eines Wildgeheges, ein Bad mit heißen Steinen oder die Besichtigung des Dzong, jener Trägerbrücke, die als Filmkulisse von „Little Buddha“ diente. Preis für die neuntägige Reise ab 1.990 Euro (ohne Flug von Österreich). Wichtig: Für Nepal und Bhutan ist jeweils ein Visum erforderlich.

Weitere Info: www.geo.at

Foto: (c) Getty Images

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Irre Aktion Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Italienische Hotels möchten, dass ihre Gäste wieder mehr Sex haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen