Sonderthema:
Griechenland: Das müssen Sie sehen!

Sehenswürdigkeiten

Griechenland: Das müssen Sie sehen!

Keinen Bock den ganzen Tag am Strand zu verbringen? Wie wär es mit einem Tagesausflug zu den schönsten griechischen Sehenswürdigkeiten? Diese Orte machen Griechenland sehenswert.

joe24

<

Akropolis
Das wichtigste griechische Wahrzeichen finden Sie in Athen: die Akropolis. Sie erinnert an die Antike, als an diesem Ort Philosophen wie Aristoteles, Platon und Sokrates viele Grundlagen der europäischen Kultur errichteten.

Santorini
Santorini ist eine der schönsten Inseln Griechenlands. Santorini ist eine Insel auf dem Krater eines Vulkans. Zu den wichtigsten kulturellen Sehenswürdigkeiten gehören die berühmten Ausgrabungsstätten von Akrotiri und Alt-Thera, das neue und das alte Archäologische Museum sowie das Nomikos-Ausstellungszentrum. Naturliebhaber sollten unbedingt den Steilküstenweg zwischen Oia und Fira besuchen.

Griechisches-FV-Amt_eot-200

Mykonos
Die Windmühlen ("Kato Mili") auf dem Hügel Ano Milli über der Stadt Mykonos hat wohl schon jeder einmal gesehen. So sehr die Insel durch die für die Kykladen typische Architektur (weiße Häuser mit Flachdächern) geprägt ist, in Mykonos Stadt am Hafen gibt es eine kleine Ausnahme: Das Viertel Klein Venedig. Hier fühlt man sich eher wie im Italien-Urlaub. Ein interessantes Ausflugsziel ist das Kloster Panagia Tourlani in Ano Mera mit seinem einzigartigen Glockenturm und dem Marmorbrunnen im Hof.

Kreta
Auch auf Kreta muss man nicht den ganzen Tag am Strand verbringen. Die Insel hat einiges zu bieten. Der Palast von Knossos ist eine der meist besuchtesten Sehenwürdigkeiten auf Kreta. Eine Wanderung durch die Schlucht im Nationalpark Samaria ist für abenteuerlustige Kreta-Urlauber Pflichtprogramm.

Kos
Baden und Kultur - auf Kos gibt es beides. Die Insel bietet Naturfreunden außer den herrlichen Stränden noch viele andere Attraktionen, wie etwa den Gipfel Oros Dikéos, mit einer Höhe von über 840 Metern der höchsten Erhebung auf Kos, den Salzsee von Tigaki oder die Feuchtbiotope von Psaldi. Auch Asklepion, die wichtigste Heilstätte des antiken Griechenlands, sollte auf Ihrem Sehenswürdigkeiten-Programm stehen.

Zakynthos
Wer kennt es nicht, das Schriffswrack in der blauen Bucht von Zakynthos? Das beliebteste Postkartenmotiv ist allerdings nur über das Meer zu erreichen, denn die Felswände um die Bucht herum ragen bis zu 200 Meter hoch auf. Besuchen Sie auch das Kloster Theotokou Anafonitria. Es ist ungefähr 25 km von Zakynthos-Stadt entfernt. Auch die bekannte Kirche von Sankt Dionisius ist einen Besuch wert.

Korfu
Beliebte Ausflugsziele auf Korfu sind die Mäuseinsel Pontikonisi und das Vlacherna Kloster. Eines der größten Highlights für Besucher ist das Achillion, eine prächtige, für die Kaiserin Elisabeth errichtete Sommerresidenz.

Naxos
Die größte Insel der Kykladen inmitten der Ägäis ist immer noch eine Art Geheimtipp. Die Hauptstadt von Naxos wird überragt von einer auf dem 30 Meter hohen Stadthügel erbauten Burg. Die Portara von Naxos ist ein Fragment des Apollon-Tempels und gilt als Wahrzeichen der Insel.

Top-Angebote

2* Hotel Coral - KRETA
474x242-coral_1
Abflüge 26. Juni, 2. Juli 2010
1 Woche mit Frühstück ab 349 Euro

Hier klicken für mehr Information

4* Hotel Delfina - KORFU
474x242-delfinia_1
26. Juni - 6. Juli ab Wien
1 Woche mit Halbpension um 459 Euro

Hier klicken für mehr Information

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie für 2018 So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 1
Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
USA/Mexiko Vogel donnert gegen Flieger und bleibt stecken
Es gab ein Treffen der seltenem Art - mit einem Todesopfer. 2
Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
40.000 Jahre Die ältesten Kunstwerke Deutschlands
Die Schwäbische Alb lässt Stonehenge und Chinas Große Mauer „jung“ aussehen. 3
Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Auszeichnung Best of the World: Wien eine der Top-Städte
Der "National Geographic Traveler" kürt WIen zu einer Must-see-Destination 2018. 4
Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Tourismus Kreuzfahrtriesen werden verbannt
Grünes Licht für Bau von neuem Hafen am Festland. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.