Sonderthema:
Drei-Sterne-Superior ab Sommer 2012

Westbahnhof-"Mercure"

Drei-Sterne-Superior ab Sommer 2012

Mariahilf. In der Matrosengasse, Ecke Mariahilfer Gürtel, beherbergte bis Ende des vergangenen November ein Mercure-Hotel seine Gäste. Seitdem steht aber das Haus leer. Die Eigentümer (Immofinanz Group) haben nun einen neuen Pächter gefunden: die internationale Hotelkette Leonardo Hotels.

Umbau
Im Jänner starten die Umbauarbeiten, bereits im Sommer soll der Beherbergungsbetrieb eröffnen. Und zwar mit 213 Zimmern, drei Meetingräumen und einer großzügigen offenen Lobby mit Bar, Restaurant und Lounge.

Kosten
Die Umbau-und Sanierungskosten zum Drei-Sterne-Superior-Hotel werden mit sechs Millionen Euro beziffert. "Mit Leonardo Hotels setzen wir neue Maßstäbe im oberen Mittelklasse-Segment - sowohl für Businessgäste als auch für Städtetouristen", sagt Manfred Wiltschnigg, Vorstand der Immofinanz Group.

Autor: mic
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Gast versteckte ihn Zettel enthüllte eklige Hotel-Details
Als ein Urlaubsgast den Zettel in seinem Zimmer fand, ekelte er sich. 1
"The Beach" wird geschlossen
Korallensterben "The Beach" wird geschlossen
Der Traumstrand wurde durch den DiCaprio-Blockbuster weltberühmt. 2
Schönste Insel der Welt gesperrt
Für Touristen Schönste Insel der Welt gesperrt
Die Menschen, die vom Tourismus leben, sind wegen der Entscheidung schockiert. 3
Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Bewertungen Die besten Airbnb-Unterkünfte Österreichs
Die Vermietungsplattform wertete Buchungen in ganz Österreich aus. 4
Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
Aktuelle Studie Das ist uns im Urlaub am wichtigsten
87 Prozent der Österreicher planen heuer eine Reise. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.