Sonderthema:
Hotelgäste bestimmen Zimmerpreis selbst

Frankreich

Hotelgäste bestimmen Zimmerpreis selbst

Die Hotelgruppe Best Western lässt ihre Gäste in 20 französischen Hotels derzeit selbst bestimmen, wie viel das Zimmer ihnen wert ist. Bis Mitte September zahle der Gast nur soviel, wie er für den Aufenthalt angemessen finde, erklärte das Unternehmen. Die Einschätzung der Kunden sei "unerlässlich" für die Hotels.

Mehr als zwei aufeinanderfolgende Nächte können Gäste allerdings nicht buchen, und reservieren können sie höchstens für zwei Personen. Best Western hat in Frankreich rund dreihundert und weltweit mehr als viertausend Hotels.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 5
Die sichersten Airlines der Welt
Ranking Die sichersten Airlines der Welt
Die heimische AUA landete auf Platz 39 der weltweit 100  größten Fluglinien 1
Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Pläne Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Ein Einheimischer sieht darin eine gigantische touristische Chance. 2
Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Zu viele Koffer Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Die Passagiere reisen mit zu viel Handgepäck. Die Airline reagiert. 3
Kindertherme Bad Waltersdorf zeigt Herz
Geschenk Kindertherme Bad Waltersdorf zeigt Herz
Kinder des SOS-Kinderdorfs Pinkerfeld waren herzlich eingeladen. 4
2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Plus 25% Buchungen 2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Anlässlich der großen Ferienmesse: Die großen Trends für den kommenden Sommer. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.