Sonderthema:
Jeder Fünfte verreist ohne Pass

Achtung

Jeder Fünfte verreist ohne Pass

Rechtzeitig zum Beginn der Urlaubssaison haben Innenministerium und Staatsdruckerei den Wissensstand der Österreicher zum Thema Reisepass abgefragt. Überraschendes Ergebnis: Fast ein Fünftel der Österreicher geht von der irrigen Annahme aus, dass man innerhalb der EU ohne Pass verreisen darf. Tatsächlich müssen Österreicher bei Reisen ins EU-Ausland aber gültige Reisedokumente mitführen, auch wenn sie den Pass beim Grenzübergang nicht mehr vorweisen müssen.

Reisepass oder Personalausweis
Innenminister Günther Platter (V) warnte Urlauber am Freitag vor Missverständnissen. "Wenn man eine Flugreise antritt, kann es bedeuten, dass die Reise in Schwechat zu Ende ist", sagte der Minister. Und: "Ein Führerschein ist kein gültiges Reisedokument." Akzeptiert werden im Ausland nur Reisepass und Personalausweis. Fallstricke gibt es laut Platter auch bei Reisen in die USA: Hier reicht die bloße Eintragung der Kinder in den Reisepass der Eltern nämlich nicht aus. Sie brauchen entweder einen eigenen Reisepass mit Chip oder ein Visum im Pass der Eltern.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
DAS sollten Sie im Flieger niemals trinken
Stewardess packt aus DAS sollten Sie im Flieger niemals trinken
Eine Flugbegleiterin warnt ausdrücklich vom Bestellen dieses Getränkes. 1
So urlauben die Politiker und Promis
"Sommerloch" nutzen viele für Reisen So urlauben die Politiker und Promis
Urlaubsgrüße aus den Ferien-Hotspots. Hier urlauben die prominenten Österreicher. 2
Eine Million Österreicher auf Urlaub
Alle sind weg! Eine Million Österreicher auf Urlaub
Jetzt kommt die stärkste Urlaubswoche des Jahres. Elf Prozent der Österreicher sind weg. 3
Urlaubs-Rekord in Österreich
Plus zehn Prozent für das eigene Land Urlaubs-Rekord in Österreich
Rekordjahr winkt: Fast 80 Prozent der Österreicher urlauben laut Ruefa heuer auch daheim. 4
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum