Sonderthema:
Kurz-Trips sind zu Pfingsten im Trend

Restplätze

Kurz-Trips sind zu Pfingsten im Trend

Viele Österreicher nutzen das lange Pfingstwochenende vom 26. bis zum 28. Mai für einen spontanen Kurzurlaub. Mit nur ein oder zwei Urlaubstagen lässt sich schon eine Reise planen. Bei Flugreisen ist Spanien – vor allem Mallorca – wie im vergangenen Jahr das meistgebuchte Ziel.

Wer in den Süden will, muss aber schon jetzt auf Restplätze hoffen. „Voll im Trend liegen auch Urlaube für Selbstfahrer nach Kroatien und Italien“, sagt Peter Grossmann vom Online-Reisebüro joe24.at: „Wellnessurlaube in Ungarn sind jetzt auch stark gefragt.“

Hier finden Sie tolle Reise-Schnäppchen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Top Gelesen 1 / 4
Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Pläne Attersee soll Mega-FKK-Gebiet werden
Ein Einheimischer sieht darin eine gigantische touristische Chance. 1
Die sichersten Airlines der Welt
Ranking Die sichersten Airlines der Welt
Die heimische AUA landete auf Platz 39 der weltweit 100  größten Fluglinien 2
Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Zu viele Koffer Ryanair: Neue Handgepäcksregeln
Die Passagiere reisen mit zu viel Handgepäck. Die Airline reagiert. 3
2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Plus 25% Buchungen 2018 wird das Rekord-Urlaubsjahr
Anlässlich der großen Ferienmesse: Die großen Trends für den kommenden Sommer. 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.