London-Paris in nur zwei Stunden

Neuer Rekord

London-Paris in nur zwei Stunden

Der Eurostar hat am Dienstag einen Geschwindigkeitsrekord auf der Strecke von Paris nach London aufgestellt. Der Zug mit 18 Waggons brauchte nur zwei Stunden, drei Minuten und 39 Sekunden vom Gare du Nord bis zur Station St. Pancras im Zentrum von London. Möglich machte dies eine neue Hochgeschwindigkeitsstrecke auf britischer Seite, auf der der Zug 298 Kilometer pro Stunde erreichte.

8,6 Milliarden Euro
Damit verkürzt sich die Reisezeit zwischen den beiden Metropolen um mehr als 30 Minuten. Die neue Strecke verläuft von Folkestone am Ende des Kanaltunnels bis zur britischen Hauptstadt. Sie kostete 5,8 Milliarden Pfund (8,6 Milliarden Euro).

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Das sollten Sie im Flieger niemals trinken
Stewardess packt aus Das sollten Sie im Flieger niemals trinken
Eine Flugbegleiterin warnt ausdrücklich vom Bestellen dieses Getränkes. 1
Das sind die besten Länder zum Auswandern
Ranking Das sind die besten Länder zum Auswandern
Sie wollen auswandern?  Diese Ziele sind sollten sie dabei in Erwägung ziehen. 2
5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Mitarbeiter packt aus 5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Über so manches Detail im Flugzeug werden Sie im Unklaren gelassen 3
Mysteriöser SSSS-Code sorgt für Aufregung
Reise/USA Mysteriöser SSSS-Code sorgt für Aufregung
Vier Buchstaben, die niemand am Flugticket sehen will. 4
Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage
Texas/Kalifornien Längster Nonstop-Flug dauert zwei Tage
Ab 2018 will United Airlines von Texas und ab Kalifornien zu gleich mehreren Zielen nonstop fliegen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.