Lust auf einen Städtetrip im Frühling?

City-Guide

Lust auf einen Städtetrip im Frühling?

City-Guide. Paris oder Barcelona, Mailand oder Berlin – die Liste beliebter Metropolen als Urlaubsziel ist lang. Welche sind die angesagtesten Städte und was macht sie so attraktiv? Der aktuelle ÖSTERREICH City-Guide (derzeit erhältlich in der Trafik um 7,90 Euro mit Gutschein) zeigt, wo die Musik spielt. Sie finden darin alle Hotspots der zurzeit boomenden Metropolen von Barcelona bis Moskau. Inklusive Insider-Tipps von Niki Lauda.

CityGuide2010_klein.2.jpg
City-Guide: Erhältlich in Ihrer Trafik um 7,90 Euro.

Barcelona
Sie lieben ­mediterrane Stimmung, schräge Modeläden und wollen feiern bis zum nächsten Morgen? Dann ist Barcelona Ihre Stadt. Hier finden Sie brodelndes Leben auf den Ramblas – der Hauptschlagader der Stadt –, einen Mittelmeerhafen sowie exzentrische Schuhdesigner und Boutiquen auf dem prachtvollen Paseo de la Gracia. Außerdem gehört Barcelona zu den Ausgeh-Metropolen Europas: Wie für Spanien typisch, sind die Nächte lang. Derzeit angesagt: Die Club-Bar Fonfone direkt im Gotischen Viertel.

Mailand
Promis, Jetset und das extravagante Flair der italienischen Designer-High-Society von Prada und Armani bis Gucci finden Sie in Mailand. Die Palazzi sind hier tatsächlich so ehrfurchtgebietend wie in dem Film I Am In Love und der Mailänder Dom so kitschig schön wie auf einer Postkarte. Highlight: in der verkehrsberuhigten Innenstadt um den Domplatz schlendern und in einer der Bars einen Campari trinken.

Berlin
Durch Szeneviertel bummeln, Subkultur entdecken, mit dem Trabi fahren und bis spät in die Nacht hinein shoppen. Berlin ist eine quirlige City – und ständig im Wandel. Must-See: Die Hackeschen Höfe mit ihren bunt gekachelten Jugendstilfassaden in Berlin Mitte. Das ehemalige Zentrum Ostberlins ist heute ein angesagtes Viertel mit Lokalen, Restaurants und Shops. In der Oranien- und der Friedrichstraße, am Prenzlauer Berg und in Kreuzberg sind Nachtschwärmer am richtigen Ort.

Niki Lauda kennt die Hotspots
Mailand
Das neue Designlokal „Noon“ in der Via Boccaccio 4 hat Restaurant, Café und Cocktailbar.
Italienische Delikatessen kaufen Sie im Feinkostladen „Peck“ in der Via Spadari 9.

Barcelona
Genuss: 
Ein Glas Rioja im historischen Café Zürich mitten auf der 
Plaza Cataluna.
Pflicht: Die Einkaufspassage Boulevard Rosa in der Passeig de Gracia 53.

Berlin
Einmal ins Watergate: Der Club am Wasser bietet tolle Aussicht: Falckensteinstraße 49.
Für Genießer: Die Delikatessenabteilung im 6. Stock im Traditionskaufhaus „KaDeWe“.

 

joe24.jpg

Die besten Städtetrips zu sensationellen Preisen finden Sie auf joe24.at!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt
Überraschendes Ranking Das sind die gefährlichsten Urlaubsländer der Welt
Diese Destinationen sind für Touristen besonders gefährlich. 1
Darum müssen die Blenden bei der Landung offen sein
Ernster Hintergrund Darum müssen die Blenden bei der Landung offen sein
Das Öffnen der Fensterblenden hat einen wichtigen Grund. 2
5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Stewardess verrät 5 Geheimnisse übers Fliegen, die Sie schockieren werden
Über so manches Detail im Flugzeug werden Sie im Unklaren gelassen 3
Das sind die teuersten Städte der Welt
Ranking Das sind die teuersten Städte der Welt
Sie werden nicht glauben, welche Stadt am teuersten ist. 4
Warum Urlauber in Kroatien derzeit keine Sonnenschirme bekommen
Kurios Warum Urlauber in Kroatien derzeit keine Sonnenschirme bekommen
Wenn man demnächst dorthin reist, sollte man diese Dinge unbedingt einpacken. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.