5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis 5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis

Unter 50 Euro

© Hotel Excelsior Dubrovnik

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5-Sterne-Urlaub zum Schnäppchenpreis

Erstklassiger Service, ein großes Wellnessangebot und komfortable Zimmer – Übernachtungen in Fünf-Sterne-Hotels stehen für Luxus, der in der Regel auch seinen Preis hat. Doch für ein Verwöhn-Wochenende in Europas Top Metropolen müssen Reisende gar nicht tief in die Tasche greifen: weniger als 50 Euro pro Person reichen aus für eine Übernachtung im Nobelhotel. Ob Cityhotel in Berlin, trendiges Lifestyle-Hotel in Alicante oder Urlaubsressort auf Madeira, trivago hat die zehn Luxushotels mit dem aktuell besten Preis-Leistungs-Verhältnis ermittelt:

Hier klicken und Traumurlaub buchen!

Hesperia Fira Suites, Barcelona
Das Aparthotel Hesperia Fira Suites liegt im Geschäftsviertel von Barcelona und beherbergt 52 stilvoll und modern gestaltete Apartments. Vollständig und mit den neuesten technischen Geräten ausgestattet bieten die Apartments vor allem für Familien viel Platz. Sowohl der Strand als auch die Innenstadt und der Flughafen von Barcelona sind sehr leicht und schnell per U-Bahn zu erreichen. Besonderer Service des Hotels: mehrmals täglich eine kostenlose Shuttleverbindung in die Altstadt von Barcelona. Somit ist das Hesperia Fira Suites ein luxuriöser Ausgangspunkt, Kataloniens Hauptstadt und ihr Nachtleben zu erkunden.
Hotel buchbar ab 43 Euro pro Doppelzimmer.

Radisson Blu Centrum, Warschau
Im belebten Geschäftsviertel von Warschau empfängt das Radisson Blu Centrum seine Gäste in einer großen und pompösen Lobby. Maritim, skandinavisch oder italienisch – hier können die Gäste eines der 311 unterschiedlich gestalteten Zimmer je nach persönlicher Vorliebe wählen. Auch die Gastronomie des Hauses hat einiges zu bieten: Eine Brasserie und ein Restaurant sorgen für das leibliche Wohl. Beeindruckend ist besonders das Frühstück: Gut gestärkt lassen sich so die Sehenswürdigkeiten von Polens Hauptstadt wie die zahlreichen Paläste und die historische Altstadt leicht erkunden.
Hotel buchbar ab 59 Euro pro Doppelzimmer und Nacht.

Royal Mare, Kreta
Mit seinen 341 Zimmern beeindruckt das Royal Mare nicht alleine durch seine Größe, die Gäste werden auch mit viel Luxus verwöhnt. Das Hotel befindet sich direkt am Strand im Nordosten von Kreta, das lebhafte Zentrum von Chersonissos ist nur zwei Kilometer entfernt. In den drei Restaurants des Hotels werden alle anspruchsvollen Geschmacksnerven bedient. Die traditionelle kretische Küche mit den Basiselementen Olivenöl, Rosmarin und Fisch wird im ‚El Greco‘ angeboten. Im renommierten Thalasso-Spa-Zentrum finden Gäste auf 4000 Quadratmetern Fläche ein umfangreiches Wellnessangebot.
Hotel buchbar ab 65 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inkl. Frühstück.

Meliá Mare Madeira Resort & Spa, Funchal
Das Meliá Mare Madeira Resort & Spa verspricht nicht zuletzt durch seine traumhafte Lage direkt am Atlantik einen erholsamen Aufenthalt. Nicht weit entfernt ist Funchals Stadtteil Lido, dessen mit Palmen gesäumte Promenade zum Flanieren einlädt. Die geschmackvollen und modernen Räume des Hotels regen alle Sinne an: Ein sanftes Farbenspiel und ein Hauch von Lavendel sorgen für ruhige Stimmung. Relaxen wird auch besonders im Spa großgeschrieben: Ausgefallene Anwendungen und Behandlungen wie eine indische Massage, Reiki oder die Vichy Dusche sind nur einige der vielen Highlights des Wellnessbereichs.
Hotel buchbar ab 70 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inkl. Frühstück.

Bristol Kempinski, Berlin
Elegantes Ambiente, aufmerksamer Service und traditionelle Gastfreundschaft werden im Bristol Kempinksi am Kurfürstendamm groß geschrieben. Viele Berühmtheiten, wie Hildegard Knef oder Johnny Depp sind hier schon ein und aus gegangen. In den 246 Zimmern in klassisch-modernem Flair können sich die Gäste mit allen Extrawünschen verwöhnen lassen. Kulinarisch wird in den vier hoteleigenen Bars und Restaurants von internationaler bis traditionell-berlinerischer Küche viel geboten. Nach einem Tag in der deutschen Hauptstadt können sich die Besucher im großen Spa-Bereich des Hotels entspannen.
Hotel buchbar ab 80 Euro pro Doppelzimmer und Nacht.

Swissôtel Tallinn
Nur zehn Gehminuten von der Altstadt entfernt befindet sich das Swissôtel Tallinn im Geschäftsviertel der estnischen Hauptstadt. Moderner technologischer Standard und elegantes Design der 238 Zimmer und Suiten werden hohen Ansprüchen gerecht. Besonders beliebt ist das Restaurant ‚Horisont’ im obersten Stockwerk, von dem aus der Gast einen Blick über die Altstadt und die Bucht von Estlands Hauptstadt werfen kann. Im ‚Amrita Spa & Wellness‘ können Gäste unter modernen westlichen oder traditionellen fernöstlichen Anwendungen wählen.
Hotel buchbar ab 83 Euro pro Doppelzimmer und Nacht.

Hospes Amérigo, Alicante
Das Hospes Amérigo befindet sich mitten in der Altstadt von Alicante, nur wenige Schritte von der Kathedrale und dem Rathaus entfernt. Das Haus kombiniert gekonnt avantgardistisches Design mit der historischen Architektur des ehemaligen Dominikanerklosters. „Ruhe und Frieden“ sollen die Gäste in den 80 Zimmern finden, dabei helfen Kunstwerke, die passende Dekoration und eine dezente Farbgebung in den Räumen. Entspannung finden die Besucher vor allem in dem kleinen Spa auf dem Dach. Highlight des Hauses ist der Rooftop-Pool, von dem der Gast den Blick über die Dächer von Alicante schweifen lassen kann.
Hotel buchbar ab 83 Euro pro Doppelzimmer und Nacht.

Vincci Selección Estrella del Mar, Marbella
Das Vincci Selección Estrella del Mar an der Costa del Sol kombiniert Ruhe, Service und Luxus. Mediterraner Stil und arabische Elemente prägen das Bild der gesamten Anlage. 134 Zimmer und Suiten, 5000 Quadratmeter Gärten und vier Pools bieten ausreichend Platz zur Erholung. Entspannen können sich die Gäste auch im ‚Nammu Areas Spa‘, der neben Sauna und Hammam auch ein Fitness-Center und Beauty-Programme bietet. Für Sportinteressierte organisiert der Concierge viele Aktivitäten wie Tennis, Reiten oder Golf. Kulinarisch treffen die vier Restaurants des Hotels jeden Geschmacksnerv. Das „Show Cooking“ im ‚La Acequeia‘ sorgt für brandheiße Unterhaltung.
Hotel buchbar ab 85 Euro pro Doppelzimmer und Nacht.

Hotel Excelsior, Dubrovnik
Direkt am Meer gelegen haben die Gäste des Excelsior einen Panoramablick über die Adria. Seit es 1915 erbaut wurde, haben schon viele Prominente wie Elisabeth Taylor hier eingecheckt. Die 158 Zimmer sind komfortabel und gemütlich eingerichtet. Vier Restaurants und eine Bar sorgen mit viel Abwechslung für das leibliche Wohl. Die Bar ‚Abakus‘ ist einer der beliebtesten Treffpunkte in Dubrovnik. Bei Pianomusik, leichten Speisen und der großen Auswahl an Getränken können die Gäste den Tag entspannt ausklingen lassen. Im hauseigenen Wellnesscenter stehen viele Beauty-Anwendungen, Massagen und Sportmöglichkeiten zur Auswahl.
Hotel buchbar ab 90 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inkl. Frühstück.

Hilton Helsinki Strand
Das Hilton Helsinki Strand liegt im Zentrum von Helsinki. Eine große Empfangshalle in finnischem Design kombiniert mit Terrakotta, Marmor und Granit heißt die Reisenden Willkommen. Das Luxus-Stadthotel bietet 192 helle und komfortable Zimmer an. Highlight des Hauses: Im obersten Stockwerk beherbergt das Haus eine sehr beliebte Atrium Bar. Nur von einer Glaskonstruktion umgeben können die Gäste von hier aus einen rundum-Blick über die finnische Hauptstadt und die Segelbote auf dem Meer genießen. Auch eine Wellness-Oase mit Pool mit Sauna und Fitnessraum fehlt im Hilton Helsinki Strand nicht.
Hotel buchbar ab 94 Euro pro Doppelzimmer und Nacht inkl. Frühstück.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
10 Orte, zu denen Sie reisen müssen
Wunderschön 10 Orte, zu denen Sie reisen müssen
Sie müssen die bizarr-schönen Gegenden unbedingt auf Ihre Wunschliste setzen. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen