New Yorker planschen in Müllcontainern

Skurrile Pools

New Yorker planschen in Müllcontainern

Mit Müllcontainern als Swimmingpools verschafft die Stadt New York Einwohnern und Gästen derzeit Abkühlung. Die knapp sieben Meter langen und 2,50 Meter breiten Blechbottiche stehen an der edlen Park Avenue direkt an der legendären Grand Central Station, dem zentralen Bahnhof von New York mitten in Manhattan. Das Badevergnügen ist kostenlos, aber begrenzt: Nach 20 Minuten werden alle Badenden per Megafon hinausgescheucht und die nächsten Gäste dürfen rein.

Diashow Müllcontainer als Swimmingpools

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

Müllcontainer-Pools in NY

1 / 8

Touristen begeistert
Die Container sind unbenutzt und wurden mit viel Aufwand hergerichtet. Es gibt Duschen, Pool-Leitern und Zelte zum Umkleiden. New Yorker und Touristen zeigten sich begeistert. "Das ist die beste Idee, die die Stadt je hatte", sagte einer. Lange hält der Spaß aber nicht an. In diesem Sommer sind die "Dumpster Pools" nur an drei Samstagen geöffnet und auch da nur am Vormittag.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Top Gelesen 1 / 5
Alarm in Urlaubsort: Giftiger Algenteppich im Wasser
Badegäste in Gefahr Alarm in Urlaubsort: Giftiger Algenteppich im Wasser
Die giftige Alge verursacht Hautausschläge und extremen Juckreiz. 1
Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
In der Karibik Dieser Traumstrand birgt ein dunkles Geheimnis
An diesem Traumstrand spielten sich Szenen wie aus einem Horror-Film ab. 2
Diese Insel sollten Sie niemals auf eigene Faust besuchen
Lebensgefahr! Diese Insel sollten Sie niemals auf eigene Faust besuchen
Um diese europäische Insel ranken sich unzählige Legenden. 3
Brasilianerin will nach Kopenhagen fliegen und landet in Athen
Wie geht das? Brasilianerin will nach Kopenhagen fliegen und landet in Athen
Ein fataler Fehler, der nicht einmal der Airline auffiel, ließ die Frau in Griechenland landen. 4
Österreicher stürmen Strände
Griechenland als Nummer 1 Österreicher stürmen Strände
Pünktlich zur Halbzeit der Sommerferien fahren wirklich alle in den Urlaub. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.