Restaurant-Terrassen samt Gästen abgerissen

Schwarzes Meer

© sxc

Restaurant-Terrassen samt Gästen abgerissen

Ein Badeurlaub am Schwarzen Meer kann derzeit ganz schön gefährlich sein. Nicht, dass vor der Küste Rumäniens etwa Haie gesichtet wurden. Vorsicht ist für Touristen vielmehr am Festland geboten, denn die örtlichen Behörden gehen gnadenlos gegen illegal zugebaute Restaurant-Terrassen vor. In Blitzaktionen werden diese abgerissen - manchmal sogar mitsamt der Gäste.

Getrübte Ferienlaune
Im Badekurort Mamaia erwischte es laut einem Bericht der Online-Zeitung "Zona Romania" gleich mehrere Biertrinker, die gerade ihr wohlverdientes kühles Blondes genießen wollten. Sie konnten sich zwar rechtzeitig in Sicherheit bringen, die Ferienlaune dürfte danach jedoch etwas getrübt gewesen sein. Auf der "schwarzen Liste" stehen noch etwa 40 weitere Terrassen, die ohne Baugenehmigung errichtet worden waren.

Boom hält an
Dennoch scheinen sich die Touristen von solcherlei Zwischenfällen nicht abschrecken zu lassen. Trotz dieser Negativaspekte und steigender Preise im Vergleich zum Vorjahr hält der Schwarzmeer-Boom an. 1,4 Millionen Touristen sollen in diesem Sommer laut Schätzungen an die Küste reisen, um 15 Prozent mehr als 2007.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Kurios Sex im Hotel bringt gratis Übernachtung
Eine Reihe von Hotels möchte ihre Gäste zu mehr Sex animieren. 1
So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Studie So (un)sicher ist Ihr Urlaubsziel
Die "Travel Risk Map" zeigt die sichersten und gefährlichsten Länder der Welt. 2
Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Revolutionäre Idee Ryanair: Fliegen wird jetzt völlig umsonst
Die irische Fluglinie lässt mit einer revolutionären Idee aufhorchen. 3
Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Achtung! Dieses Detail am Flugticket sollten Sie niemandem zeigen
Viele Urlauber posten vor Antritt ihrer Reise ein Foto der Bordkarte. 4
Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Irre Aktion Hotel bietet Gratis-Zimmer für Sex an
Italienische Hotels möchten, dass ihre Gäste wieder mehr Sex haben. 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen